Kulturveranstaltungen

Die ganze Bandbreite der Kultur

Als Seniorenheim in Detmold mit hochwertigem Kulturprogramm ist das Augustinum auch immer eine Adresse für alle an Kunst und Musik interessierten Detmolder. Vor allem, wenn es einmal im Monat heißt: Kino im Augustinum mit ausgewählten Filmperlen und Klassikern.

Kontakt zum Kulturreferat:

Uta Sartor

Tel.: 05 231 / 984 - 904

 

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Detmold

Kammerkonzert zu Ehren von Ruth Timmermann

Samstag, 21. September 2019

Gedenkkonzert in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold

Die HfM Detmold gedenkt der Zustifterin ihrer Hochschulstiftung († 21.09.2018) anlässlich ihres 1. Todestages. Zu Ehren der ehemaligen Bewohnerin des Augustinum Detmold musizieren Studierende der HfM Detmold.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Studierende der Hochschule für Musik Detmold

Lebenslänglich frohlocken - Skurriles aus dem Alltag einer Harfenistin

Mittwoch, 25. September 2019

Gelesen und gezupft von Silke Aichhorn

Bild: Silke Aichhorn

Sie gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Harfenistinnen in Europa, nun bringt Silke Aichhorn ihre skurrilen Erfahrungen aus dem Konzertbusiness auf die Bühne. „Lebenslänglich Frohlocken“, ein Programm, das von missglückten Beerdigungen, Hochzeiten mit organisations-wütigen Bräuten und Schwiegermüttern, ihrem überraschenden Konzert bei Papst Benedikt XVI, der jährlichen vorweihnachtlichen Bethlehemrallye bis zu absurden Harfentransporten in entlegene Burgen und Kirchtürme reicht. Mit dem ihr eigenen Humor, eloquent und charmant, erzählt die Harfenistin wahre Begebenheiten, die sie mit virtuosem Harfenspiel umrahmt.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 8 Euro, 6 Euro (ermäßigt)
Veranstaltungsart: Konzert und Lesung
Vortragender: Silke Aichhorn

Die Nacht, in der die Mauer fiel

Dienstag, 1. Oktober 2019

Lesung mit Dr. Renatus Deckert

Bild: Dr. Renatus Deckert

Der 9. November 1989 ging in die Geschichtsbücher ein: Nach 28 Jahren öffnete sich der Eiserne Vorhang.
In dem Buch „Die Nacht, in der die Mauer fiel“ erzählen 25 namhafte Schriftsteller, wie sie dieses Ereignis erlebten. Unter ihnen sind so bekannte Namen wie Jürgen Becker, Volker Braun, Friedrich Christian Delius, Durs Grünbein, Katja Lange-Müller, Emine Sevgi Özdamar, Kathrin Schmidt und Uwe Tellkamp.
Der Herausgeber Renatus Deckert liest aus diesen berührenden Texten.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Lesung
Vortragender: Dr. Renatus Deckert

Romantischer Hörnerklang

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Konzert für Hornquartett

Bild: Hornquartett Haspelmann

Das Haspelmann (Familien-) Hornquartett bildet eine selten anzutreffende musikalische Formation, die gewissermaßen mit der Geburt der Tochter im Jahre 1994 komplett war.
Für ihr Konzert im Augustinum haben die vier studierten Musiker ein Programm mit Werken aus vier Jahrhunderten vorbereitet, u.a. von Haydn, Mozart, Schubert und Bach. Freuen Sie sich auf diesen seltenen Konzertgenuss!

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 6 Euro, 8 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Hornkonzert
Vortragender: Helene Haspelmann, Laura Hall-Haspelmann, Edward Haspelmann, Jürgen Haspelmann

Aromatherapie für die Hausapotheke

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Vortrag mit Susanna Färber

Bild: Alexandrah/pixelio

In ihrem Vortrag entführt Sie Susanna Färber in die wunderbare Welt der heilenden Düfte. Die Apothekerin, die in der Apotheke Hiddesen arbeitet, erklärt, welche Aromen in der kalten Jahreszeit für mehr Behaglichkeit sorgen und auch in der Erkältungszeit hilfreich sind, wie die Alleskönner Rose, Kamille und Sandelholz zur besonderen Hautpflege eingesetzt werden können und wie die Aromatherapie auch die Pflege von Muskeln und Gelenken unterstützen kann.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Susanna Färber, Apothekerin

Cinema Augustinum
Greenbook - eine besondere Freundschaft

Freitag, 11. Oktober 2019

USA 2018

Bild: Verleih

Regie: Peter Farrelly
Darsteller: Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini u.a.

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley geht 1962 auf eine Konzert-Tournee. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Die Tour führt die beiden höchst gegensätzlichen Männer in den tiefsten Süden der USA – und in die Abgründe der alltäglichen Diskriminierung.
Es sind vor allem die beiden großartigen Darsteller Mahershala Ali und Viggo Mortensen, die zu Hoffnungsträgern einer Welt werden, in der Freundschaft zwischen Schwarzen und Weißen auch 50 Jahre später noch keine Selbstverständlichkeit ist.
„Green Book – eine besondere Freundschaft“ erhielt 2019 den Oscar für den besten Film und Mahershala Ali gewann für seine Rolle als begnadeter Pianist seinen zweiten Oscar als Nebendarsteller.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 2 Euro (ermäßigt)
Veranstaltungsart: DVD auf Leinwand

Hochschule für Musik zu Gast
Aus der Welt der Musik: Barocco furioso

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Ausgewählte Konzerte mit Studierenden

Bild: Rebekka Bigelmayr

Mit ihrem neuen Programm ,,barocco furioso" tauchen das Duo Bigelmayr & Harding in einen Abend voller furioser und schmelzender Barockmusik. Es werden Arien u.a. von Händel, Caldara, Hasse und Vivaldi erklingen, eingebettet in barocker Klaviermusik. Es wird feurig, traurig, ergreifend und strahlend! Tauchen Sie ein in die Zeit der tiefen Gefühle.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei, Spende für die Musiker erbeten
Veranstaltungsart: Konzert für Gesang und Klavier
Vortragender: Rebekka Bigelmayr (Mezzosopran), Christopher Harding (Klavier)

Einst um eine Mitternacht

Mittwoch, 23. Oktober 2019

Solotheater nach Edgar Allan Poe

Bild: Markus Veith

Edgar Allen Poe … schon der Name verursacht Schauer und Gänsehaut. Alte Gemäuer, die in stürmischer Nacht im Moor versinken. Dröhnender Herzschlag unter den Fußbodendielen. Markus Veith nimmt die Zuschauer mit in die Welt des Autors berühmt-berüchtigter Gruselgeschichten, lässt sie teilhaben an den düsteren Geschehnissen, die der Altmeister des Horrors erschuf. Der berühmte Rabe spielt den Conférencier, der immer wieder auftaucht, schauerlich krächzt und dennoch auf ulkig-amüsante Weise die Besucher in einer passionierten Darbietung verzückt, die mit bösem, trockenem Humor auch für mancherlei Lacher im Publikum sorgt.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Solo-Theater
Vortragender: Markus Veith

Korsika - Das Gebirge im Meer

Mittwoch, 30. Oktober 2019

3D-Bildvortrag

Bild: Stephan Schultz

Korsika vereint als die gebirgigste Insel im Mittelmeer auf kleinem Raum eine unglaublich vielfältige Erlebniswelt. Wandern, Tauchen, Klettern, Canyoning oder ausgedehnte Bergtouren – auf Korsika wird es praktisch nie langweilig.

Erleben Sie Fotos und Filmsequenzen in brillanter digitaler 3D-Projektion – ein plastisches-visuelles Erlebnis, das im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist!

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 6 Euro (inkl. Leihgebühr 3D-Brille)
Veranstaltungsart: 3D-Bildvortrag
Vortragender: Stephan Schultz

Augustinum Detmold

Google-Maps Profil
Römerweg 9
32760 Detmold-Hiddesen

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Kerstin Wiese
Tel. 052 31 / 984-902

Weitere Ansprechpartner

Kontakt

Empfang 052 31 / 984-0
Beratung 052 31/ 984-902
Kultur 052 31 / 984-904