Kulturveranstaltungen

Theater, Kino, Ausstellungen …

Das kulturelle Herz des Hauses ist der Theater- und Festsaal des Augustinum Kassel. Hier finden regelmäßig hochkarätig besetzte klassische Konzerte und Theateraufführungen statt, aber auch Kinovorführungen, kurzweilige Kabarett- und Unterhaltungsmusik-Abende.

Kontakt zum Kulturreferat:

Anja Eckard (M.A.)
Tel.: 0561 / 93 64 - 807

no edit

Unser aktueller Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Kassel

 
Adventsbasar

Freitag, 28. November 2014

Bewohnerinnen und Bewohner des Augustinum Kassel laden ein zum Stöbern

 

Wir laden Sie auch in diesem Jahr zu unserem traditionellen Adventsbasar ein. Stöbern Sie nach kleinen Geschenken oder großen Kostbarkeiten und lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren. Beim Genuss von Glühwein und kulinarischen Köstlichkeiten sind alle Besucher herzlich eingeladen im bunten Bücher- und Antikmarkt auf die Suche nach neuen Schätzen zu gehen. Der Erlös aus den Verkäufen kommt einer sozialen Einrichtung zugute!

Der Adventsbasar endet um 16:00 Uhr

Ort: Festsaal, Augustinussaal und Foyer
Uhrzeit: 10:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Adventsbasar
Vortragender:  

 
Das Leben im Augustinum

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Adventliche Hausführung

 

Wir freuen uns, Ihnen das Augustinum in Kassel-Bad Wilhelmshöhe vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie allen Komfort für ein erfülltes Leben: Einfach und bequem können Sie einkaufen, zum Arzt gehen, zwischendurch den einen oder anderen Kurs besuchen oder im Cafe-Restaurant mit Freunden zusammensitzen. Unsere Kulturabende sind willkommene Anlässe für Austausch und Begegnung. Verschiedene Wellness- und Fitness-Programme, individuelle Pflege auf höchstem Niveau und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Küche tragen dazu bei, dass unsere Bewohner sich rundum wohlfühlen.
Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit bei unserer adventlichen Hausführung, alles über ein selbstbestimmtes Leben und gut betreutes Wohnen zu erfahren. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie die adventliche Atmosphäre im Augustinum, mit

• Hausführung und Besichtigung von Appartements,
• informativen Gesprächen bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Überzeugen Sie sich selbst:
Das Augustinum Kassel bietet alles,
was das Leben im Alter angenehm macht!

Ort: Treffen im Foyer
Uhrzeit: 14:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Adventliche Hausführung
Vortragender: Jutta Wittig, Vertriebsreferentin im Augustinum Kassel

 
Freude, schöner Weihnachtstrubel

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Pointen und Piano mit Armin Fischer

 

Dass Beethoven sein Leben mit Komponieren verbrachte, weiß jeder. Aber er hat kein einziges Weihnachtslied geschrieben. All die anderen Klassiker übrigens auch nicht, denn damals hieß Weihnachten Kirchgang und Bratapfel, und ein Lied zu komponieren für einen Bratapfel war nicht gerade lukrativ. Der Klavierkabarettist Armin Fischer holt die Musik nach, die nie geschrieben wurde und bringt mit seinen Geschichten selbst Knecht Ruprecht zum Lachen. In der heutigen Adventszeit sind Weihnachtslieder ja nicht mehr wegzudenken, ähnlich wie Rolltreppenstau und Glühweinschlange. Aber was bringt mehr Licht ins Dunkel als die Weihnachtsdekoration in der Fußgängerzone? Also hinein in den Trubel, bevor es selbst den Weihnachtsbaum nur noch über Amazon gibt! Freude schöner Weihnachtstrubel – ein klavierkabarettistisches Rettungsprogramm aus heiteren Kalendergeschichten mit Pointen und Piano –  alle selbstgemacht wie Weihnachtsplätzchen und garantiert André-Rieu-frei.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 10 Euro
Veranstaltungsart: Klavierkabarett
Vortragender: Armin Fischer

 
Engelbert Humperdinck: Hänsel und Gretel

Dienstag, 9. Dezember 2014

Schwarzlichttheater von und mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Augustinum Kassel

 

Mit der Märchenoper „Hänsel und Gretel“ schuf Engelbert Humperdinck eine der populärsten und bis heute meistaufgeführten Opern. Besonders im Dezemberprogramm darf die berühmte romantische Kinderoper nicht fehlen!

Viele unterschiedliche Auseinandersetzungen hat es mit diesem Werk gegeben – aber eine können Sie nur hier erleben: Unter der Leitung von Babette Schirmer kreieren BewohnerInnen des Wohnstifts Augustinum Kassel eigenhändig Puppen und eine Schwarzlichttheateraufführung der besonderen Art.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei - Spende erbeten
Veranstaltungsart: Schwarzlicht-Puppentheater
Vortragender: Bewohnerinnen und Bewohnern des Augustinum Kassel

 
Das Leben im Augustinum

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Adventliche Hausführung

 

Wir freuen uns, Ihnen das Augustinum in Kassel-Bad Wilhelmshöhe vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie allen Komfort für ein erfülltes Leben: Einfach und bequem können Sie einkaufen, zum Arzt gehen, zwischendurch den einen oder anderen Kurs besuchen oder im Cafe-Restaurant mit Freunden zusammensitzen. Unsere Kulturabende sind willkommene Anlässe für Austausch und Begegnung. Verschiedene Wellness- und Fitness-Programme, individuelle Pflege auf höchstem Niveau und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Küche tragen dazu bei, dass unsere Bewohner sich rundum wohlfühlen.
Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit bei unserer adventlichen Hausführung, alles über ein selbstbestimmtes Leben und gut betreutes Wohnen zu erfahren. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie die adventliche Atmosphäre im Augustinum, mit

• Hausführung und Besichtigung von Appartements,
• informativen Gesprächen bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Überzeugen Sie sich selbst:
Das Augustinum Kassel bietet alles,
was das Leben im Alter angenehm macht!

Ort: Treffen im Foyer
Uhrzeit: 14:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Adventliche Hausführung
Vortragender: Jutta Wittig, Vertriebsreferentin im Augustinum Kassel

Musikalische Reise durch die Jahrhunderte

Samstag, 13. Dezember 2014

Schülerkonzert mit jungen Talenten des Nordhessischen Tonkünstlerverbandes (DTKV)

 
Der Regionalverband Nordhessen ist ein maßgeblicher Faktor in der musikalischen Landschaft unserer Region. Jedes Jahr veranstaltet er öffentliche und interne Schülerkonzerte, einen Kindermusiktag, Lehrerkonzerte sowie Seminare und Workshops. Seit vielen Jahren geben die MusikschülerInnen vom Nordhessischen Tonkünstlerverband eine Kostprobe ihres Könnens im Augustinum. Das Programm umfasst bekannte und weniger bekannte Kompositionen aus vier Jahrhunderten.
Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei - Spende erbeten
Veranstaltungsart: Schülerkonzert
Vortragender: Junge Talenten des Nordhessischen Tonkünstlerverbandes (DTKV)

Große Epochen europäischer Kunst
12. Stationen der Moderne

Dienstag, 16. Dezember 2014

Bilder-Vortrag mit Dr. Ellen Markgraf

 

Bedingt durch zwei Weltkriege und den Nationalsozialismus („Entartete Kunst“) folgte dem kraftvollen Auftakt zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine wechselvolle Geschichte der Kunst. Die documenta 1955 in Kassel bot als erste Ausstellung mit retrospektivem Charakter eine Gelegenheit, die Stationen der Moderne nachzuvollziehen.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Bilder-Vortrag
Vortragender: Dr. Ellen Markgraf

 
Das Leben im Augustinum

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Adventliche Hausführung

 

Wir freuen uns, Ihnen das Augustinum in Kassel-Bad Wilhelmshöhe vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie allen Komfort für ein erfülltes Leben: Einfach und bequem können Sie einkaufen, zum Arzt gehen, zwischendurch den einen oder anderen Kurs besuchen oder im Cafe-Restaurant mit Freunden zusammensitzen. Unsere Kulturabende sind willkommene Anlässe für Austausch und Begegnung. Verschiedene Wellness- und Fitness-Programme, individuelle Pflege auf höchstem Niveau und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Küche tragen dazu bei, dass unsere Bewohner sich rundum wohlfühlen.
Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit bei unserer adventlichen Hausführung, alles über ein selbstbestimmtes Leben und gut betreutes Wohnen zu erfahren. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie die adventliche Atmosphäre im Augustinum, mit

• Hausführung und Besichtigung von Appartements,
• informativen Gesprächen bei Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Überzeugen Sie sich selbst:
Das Augustinum Kassel bietet alles,
was das Leben im Alter angenehm macht!

Ort: Treffen im Foyer
Uhrzeit: 14:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Adventliche Hausführung
Vortragender: Jutta Wittig, Vertriebsreferentin im Augstinum Kassel

 
„Nun juble laut, all’ Kreatur...

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Adventssingen mit dem Singkreis des Augustinum und
dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses

 
... es öffnet sich die Himmelstür, die Engel groß in hellem Rein,
herniederfahren und singen fein.“

Unter diesem Motto lädt der Singkreis des Augustinum mit dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses unter der Leitung von Schwester Helga Mantels zum Zuhören und Mitsingen ein. Adventlich-weihnachtliche Lieder wie „Schon bricht das helle Licht herein“, „Es ist ein Ros entsprungen“ „In dulce jubilo“ oder „König Zion kommt zu Dir“ erklingen und stimmen auf die festlichste Zeit im Jahreskreis ein!
Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei – Spende erbeten
Veranstaltungsart: Adventskonzert
Vortragender: Adventssingen mit dem Singkreis des Augustinum und dem Instrumentalkreis des Diakonissenhauses

 
Im Lichterglanz...

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Konzert mit dem Mandolinenorchester Schauenburg-Baunatal unter der
Leitung von Karin Wagner

 
...erstrahlen die zwanzig Musikerinnen und Musiker mit ihren Mandolinen, Mandolen, Gitarren und Akkordeons alljährlich auf der Bühne im Festsaal des Augustinum Kassel. Saitenklänge und Tastenträume stimmen Sie ein auf eine lichtvolle Zeit!
Ort:  
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Mandolinenorchester Schauenburg-Baunatal unter der Leitung von Karin Wagner

 
„Süßer die Glocken nie klingen“

Samstag, 20. Dezember 2014

Weihnachtsgala mit dem Trio Viviparie

 

„Viviparie“ heißt soviel wie „lebendig geboren“ – das klingt nicht nur schön, sondern passt auch zu dem Ensemble, das die Liebe zum Leben mit der Liebe zur Musik verbindet. Die Sopranistin Valerie Koning, der Tenor Marian Henze und der Pianist Nikolai Juretzka haben Ihnen eine Auswahl der beliebtesten Advents- und Weihnachtsmelodien zusammengestellt und präsentieren sie mit frischer Moderationen und Musikalität auf höchstem Niveau.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 10 Euro
Veranstaltungsart: Weihnachtsgala
Vortragender: Trio Viviparie

Weihnachtslieder und ihre Geschichte(n)

Montag, 22. Dezember 2014

Vortrag mit Hörbeispielen von Dr. Wolfram Boder

 
In der Adventszeit werden auch heute noch viele Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Dabei kommt eine Mischung der unterschiedlichsten Lieder zusammen. Viele Lieder, die wir heute als Weihnachtslieder singen, hatten ursprünglich gar nichts mit Weihnachten zu tun. Der Vortrag möchte einige der interessantesten Fälle nacherzählen und einen kleinen Überblick über die Geschichte des Weihnachtsliedes geben. Tonbeispiele sorgen dafür, dass es nicht nur ein informativer, sondern auch ein stimmungsvoller Abend wird.

Dr. Boder ist als Musikwissenschaftler Autor und Herausgeber der Kasseler Reihe „Spohr Schriften“ sowie Kurator der Louis-Spohr-Stiftung.
Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Vortrag mit Hörbeispielen
Vortragender: Dr. Wolfram Boder

 
Von Mozart bis Bon Jovi...

Montag, 29. Dezember 2014

Jahresausklang mit dem Geigenduo Dolce Vita

 
Am Jahresende des Kulturprogramms steht ein Konzert mit Vladimir Bodunov und Marta Danilkovich – dem Duo Dolce Vita. Sie spielen für Sie berühmte Werke aus Klassik, Rock und Pop wie auch selbst komponierte Stücke. Beide Musiker geben Konzerte im In- und Ausland und nehmen an Festivals teil. Sie sind Preisträger unterschiedlichster Wettbewerbe und mehrfach ausgezeichnet worden. Das verspricht ein schwungvolles Ende dieses Jahres zu werden!
Ort: Festsaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 15 Euro
Veranstaltungsart: Violinkonzert
Vortragender: Geigenduo Dolce Vita

Augustinum Kassel

Google-Maps Profil
Im Druseltal 12
34131 Kassel - Wilhelmshöhe

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta-Wittig-Augustinum-Kassel Interessentenberatung
Jutta Wittig
Tel. 05 61 / 93 64 - 803

Kontakt

Empfang 05 61 / 93 64 - 0
Beratung 05 61 / 93 64 - 803
Kultur 05 61 / 93 64 - 807