Kulturveranstaltungen

Unser Theater - kultureller Treffpunkt für Bewohner und Gäste

Als Bewohner des Augustinum Freiburg haben Sie ein eigenes Theater mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm im Haus, welches zugleich kultureller Anziehungspunkt für viele Gäste aus der Umgebung ist.

Kontakt zum Kulturreferat

Ulrike Strube
Tel.: 07 61 / 47 85 - 809

no edit

Unser aktueller Veranstaltungskalender in der Seniorenresidenz Freiburg

 
Begegnungen mit Peter Scholl Latour

Dienstag, 4. Oktober 2016

Autorenlesung mit Ramon Schack

 
Das höchst persönliche Portrait des Politologen und Publizisten Ramon Schack ist eine Hommage an eine große Persönlichkeit unserer Zeit. In Nachrufen nannte man Peter Scholl-Latour den "letzten Welterklärer" und eine "Kassandra des einundzwanzigsten Jahrhunderts". Basierend auf freundschaftliche Begegnungen und Gespräche vermittelt Schacks Buch das Lebensgefühl und die Weltanschauung des prominenten und höchst erfolgreichen Reporters und Sachbuchautors vor dem Hintergrund der politischen Umbrüche und historischen Umwälzungen, von denen er über ein halbes Jahrhundert hinweg berichtete.
Ort: Theater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 5 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Ramon Schack

Filmfest der Generationen
Ein Mann namens Ove

Freitag, 7. Oktober 2016

Spielfilm S 2015,116 Minuten, FSK 12

 

Regie: Hannes Holm

Schauspieler: Ralf Låssgard, Bahar Pars, Filip Berg, Ida Engvoll    

Zum ersten Mal ist das Augustinum Freiburg Mitveranstalter des Europäischen Filmfests der Generationen, das in diesem Jahr bereits zum siebten Mal stattfindet. In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Alter am Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg zeigen wir den schwedischen Spielfilm "Ein Mann namens Ove": Der grantige Witwer Ove ist der Schrecken der Nachbarschaft: Auf seinen morgendlichen Kontrollgängen inspiziert er pedantisch seine Siedlung und beanstandet barsch jegliches Fehlverhalten seiner Umgebung. Doch hinter dem misanthropischen Verhalten verbirgt sich eine verletzliche, einsame Seele. Denn er kann den Verlust seiner geliebten Frau nicht überwinden und sehnt sich zu sterben. Doch all seine Suizidversuche scheitern - denn in der Nachbarschaft zieht eine ausländische, schwangere Frau mit ihrer Familie ein, die beharrlich seine Hilfsbereitschaft einfordert. Zögerlich öffnet er sich, doch nach und nach beginnt er, sich auch für die Belange der ganzen Nachbarschaft einzusetzen. Eine schwarzhumorige Tragikomödie mit skurrilen Momenten über Einsamkeit im Alter und nachbarschaftliche Hilfsbereitschaft. 

Ort: Theater
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Film
Vortragender:  

 
Fuge und Refugium

Sonntag, 9. Oktober 2016

Kammermusik und Literatur über Wege der Zuflucht

 
Das Theaterkonzert Fuge und Refugium ist wie eine Fuge gedacht, deren zahlreiche Stimmen mit ihren eigenen Variationen den Drang, etwas zu fliehen und ein Refugium zu finden, ausdrücken. Es handelt von Flucht und Hoffnung, Flucht und Rettung, Flucht und Elend anhand von Texten und Musikwerken verschollener Autoren und Komponisten. Zwei zeitgenössische Autoren aus Besançon, François Migeot und Jacques Moulin, leisten hier auch ihren Beitrag zu dem Thema. Wer verspürt nicht die Lust, eine unbefriedigende, ja beängstigende Wirklichkeit zu fliehen, und eine Zuflucht in der Musik, in der Dichtkunst, in der Fantasie, in der Liebe, im Glauben, in der Natur, in der Brüderlichkeit zu finden? Andere Menschen haben es noch schwerer und suchen Asyl, um ihr Leben zu retten... Die Autoren und Komponisten, deren Werke auf dem Programm stehen, haben in den ausgewählten Werken diesem Bedürfnis, dieser Not eine künstlerische Gestalt gegeben und wurden manchmal selbst ins Exil getrieben (Heine, Hugo, Brecht, Eisler, K.Weill, Milhaud, Bartok, Strawinsky).
Ort: Theater
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Eintritt 12 Euro, 20 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert und Lesung
Vortragender: Consonances - deutsch-französischer Kulturverein e. V.
Theater-Seniorenresidenz-Freiburg

Link zu einer Tour durchs Stiftstheater vom Panorama-Fotografen Martin Handte


Augustinum Freiburg

Google-Maps Profil
Weierweg 10
79111 Freiburg

Wegbeschreibung abrufen

Ihr Ansprechpartner

Interessentenberatung
Christoph Pfändler
Tel.: 07 61 / 4785-802

Kontakt

Empfang 07 61 / 4785-0
Beratung 07 61 / 4785-802
Kultur 07 61 / 4785-809