Kulturveranstaltungen

Kultur und Geselligkeit

Unser abwechslungsreiches Kulturprogramm genießt bei unseren Bewohnern einen hohen Stellenwert. Gerne laden wir Sie zu unseren nächsten Veranstaltungen ein.

Kontakt zum Kulturreferat

Sandra Zechiel
Tel.: 061 96 / 201 - 803

no edit

Das aktuelle Kulturprogramm der Seniorenresidenz Bad Soden

Die Wissenschaft zu Gast
Bahnbrechende Experimente der Physik

Donnerstag, 11. Juni 2015

Vortrag von Dr. Wolfgang Werner Osterhage

 

Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die vom Wechselspiel zwischen Entdeckung, Experiment und Theorie vorangetrieben wird. In ihrer Geschichte hat es immer wieder Phasen gegeben, in denen entweder die Experimentalphysik der Theorie voraus war oder umgekehrt. Experimente haben dabei unterschiedliche Bedeutungen: einerseits auf sich selbst bezogen zum reinen Erkenntnisgewinn, andererseits theoretische Voraussagen zu bestätigen oder zu widerlegen. Es werden die wichtigsten physikalischen Experimente der Neuzeit und Moderne vorgestellt, die nicht nur von rein naturwissenschaftlichem Interesse sind, sondern ebenso Einfluss auf das Leben der Menschen haben. Beispielhaft sei hier die Entdeckung der Radiowellen durch Heinrich Hertz genannt.

Nicht nur für Physiker geeignet!!!

Dr. Wolfgang Werner Osterhage ist Lehrbeauftragter für Physik / Informationswissenschaften an der Goethe- Universität und Dozent der Universität des 3. Lebensalters. Er war als Berater u.a. für die OECD tätig.

Interessieren Sie sich für das Kulturprogramm des Augustinum Bad Soden? Gerne schicken wir Ihnen unseren monatlichen Kulturflyer kostenlos per Post zu. Kontaktieren Sie uns!

Ort: Stiftstheater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Dr. Wolfgang Werner Osterhage

 
16. Mendelssohn-Musikwettbewerb für junge Streicher und Pianisten

Sonntag, 14. Juni 2015

Erste Preisträger präsentieren ihr Können

 

Der Mendelssohn-Wettbewerb richtet sich an junge Streicher und Pianisten in der KulturRegion FrankfurtRheinMain. Kinder und Jugendliche bekommen hier die Möglichkeit, ihr Können zu vergleichen und vor sachkundigem Publikum zu demonstrieren. Aber auch die Freude am Musizieren und Zuhören gehört zur Konzeption dieses Wettbewerbs, den acht Musikschulen aus den Landkreisen Hochtaunus- und Main-Taunus unter der Schirmherrschaft der Landräte und Bürgermeister der Region ausrichten.

Es werden Spenden für den Verein Mendelssohn-Wettbewerb für junge Musiker im Hochtaunus und Main-Taunus-Kreis e.V. erbeten.

Interessieren Sie sich für das Kulturprogramm des Augustinum Bad Soden? Gerne schicken wir Ihnen unseren monatlichen Kulturflyer kostenlos per Post zu. Kontaktieren Sie uns!

Ort: Stiftstheater
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender:  

Cinema Augustinum
Mr. Turner - Meister des Lichts

Mittwoch, 24. Juni 2015

Biographisches Drama

 

GB 2014, Regie: Mike Leigh

mit Timophy Spall, Paul Jesson, Dorothy Atkinson, Marion Bailey u.a.

Joseph M.W. Turner zählt zu den besten und mittlerweile teuersten Malern der Welt. Als er 1851 mit 76 Jahren starb, hinterließ er mehr als 20.000 Werke. Dramatische Naturszenen, Schiffe und Wasser gehörten zu den Leitmotiven dieses Vorläufers des Impressionismus sowie der Augenblick, die Natur und die Industrielle Revolution.

Dem kauzigen Turner ist keine Anstrengung zu groß: Um das Meer in seiner ganzen Kraft zu erleben, lässt er sich auf stürmischer See an den Schiffsmast binden, was ihm prompt eine Lungenentzündung beschert.

Über das private Leben des genialen Künstlers ist wenig bekannt. Doch Mike Leigh hat intensiv recherchiert – und sich für fehlende Puzzlestücke die künstlerische Freiheit genommen, einerseits sein einfaches privates Umfeld, auf der anderen Seite die Wohlhabenden und Kunstkritiker einzubeziehen.

Wie von Turner gemalt sind die Bilder des Films: eine Windmühle in idyllischer Landschaft, ein Segelschiff, das von einem Dampfer gezogen wird.

Interessieren Sie sich für das Kulturprogramm des Augustinum Bad Soden? Gerne schicken wir Ihnen unseren monatlichen Kulturflyer kostenlos per Post zu. Kontaktieren Sie uns!

Ort: Stiftstheater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Kino
Vortragender:  

Augustinum Bad Soden

Google-Maps Profil
Georg-Rückert-Straße 2
65812 Bad Soden

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Christina Wirges
Tel. 061 96 / 201-802

Kontakt

Empfang 061 96 / 201-0
Beratung 061 96 / 201-802
Kultur 061 96 / 201-803