Wir sind für Sie da

 

Im Augustinum Roth geben wir Tag für Tag unser Bestes, um den Alltag der Bewohner*innen lebenswerter, angenehmer und leichter zu machen. Diesen Dienst für die Menschen, die unser Haus zu ihren Zuhause gemacht haben, erbringen alle Mitarbeiter*innen gleichermaßen engagiert mit viel fachlicher Kompetenz und persönlichem Herzblut.

 

Lesen Sie hier, was die verantwortlichen Mitarbeiter*innen quer durch die verschiedensten Bereiche motiviert. Wo sie das Besondere am Augustinum sehen und wie sie ihren Beitrag leisten – vom Reinigungsdienst bis zur Seelsorge. Den Anfang macht dabei unser Direktor.

Wolfgang Wagner, Direktor

"Das Augustinum in Roth ist für mich ein guter Ort, weil Menschen hier in gegenseitiger Wertschätzung und Achtung miteinander leben und arbeiten."

Hannelore Molitor, Leiterin Bewohnerservice

"Für unsere Bewohnerinnen und Bewohner Freude im Alltag, Neugierde auf den Festtag, aber auch Hilfe für den Ausnahmetag zu schaffen, sind für mich interessante Herausforderungen."

Marion Bachinger, Interessentenberatung

"Ein herzliches Für- und Miteinander prägen das Leben im Augustinum. Gerne informiere ich Sie, welche vielfältigen Möglichkeiten unser Haus bietet und wie ein aktives, selbstbestimmtes Leben aussehen kann."

Silvia Beier, Leitung Pflegedienst

"Im Mittelpunkt unserer Pflege steht das individuelle Eingehen auf die Wünsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Durch ein professionelles und liebevolles Pflegeteam sorgen wir für unsere Bewohner*innen rund um die Uhr."

Florian Rocha, Betriebsleiter Gastronomie

"Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.“

Martina Niesel, Kulturreferentin

"Der Kontakt zu den Menschen, die mit ihrer individuellen Lebensleistung und Weisheit die Kultur im Augustinum mitprägen, ist mir sehr wichtig."

Ulrike Bartelt, evangelische Seelsorge

"Gemeinsam Lachen und Weinen, Fragen stellen und nach Antworten suchen, einander in schweren Zeiten Halt geben und Trost spenden gehören zu meinen Aufgaben als Seelsorgerin."