Kulturveranstaltungen

Anspruchsvoll und vielseitig – Unser Kulturprogramm

Das Augustinum hat sein eigenes Theater mit 245 Plätzen. Musiker, Schauspieler, Schriftsteller und Wissenschaftler kommen regelmäßig auf die Bühne des Augustinum Kleinmachnow und sorgen für ein hochwertiges und vielseitiges Kulturprogramm.

Kontakt zum Kulturreferat

Iris Haugg
Tel.: 033203 / 56 - 879

no edit

Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm der Seniorenresidenz Kleinmachnow

 
Tierkreis

Freitag, 9. Dezember 2016

Konzertant

 
Die heute zu Gehör gebrachten Werke stammen von Frank Bridge, Charles Loeffler, Hugo Wolf und Karlheinz Stockhausen, die zu den bedeutendsten zeitgenössischen Komponisten ihres Genres gehören. Letzterer begann in den 50er Jahren als Experimentator mit elektronischen Klängen und hat sich mittlerweile zu einem modernen “Klassiker” mit monumentalen Visionen und einer eigenen “Kunstreligion” entwickelt. In „Tierkreis“ hat er jede Melodie in allen Maßen und Proportionen im Einklang mit den Charakterzügen ihres Sternzeichens komponiert - Wassermann, Waage, Steinbock, Zwilling und Widder dürfen gespannt sein. Einen Kontrapunkt setzen die „Zwei Lieder op. 91 für Gesang, Viola und Klavier“ von Johannes Brahms.
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: 6 Euro, 7 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert mit Werken aus dem 20. Jahrhundert
Vortragender: Bettina Spreitz-Rundfeld, Gesang. Katharina Becker, Viola. Ursula Meyer, Klavier

 
Jingle Bells

Freitag, 16. Dezember 2016

Cheerful

 
Das Klingeln der Glocken zu Beginn des Liedes ist unverkennbar. Zur Weihnachtszeit gibt es kaum einen Ort, wo die Klänge von "Jingle Bells" nicht zu hören sind. - Das Duo Natasha & Julia besteht aus der amerikanischen Cellistin Natasha Jaffe und der deutschen Pianistin Julia Fiebelkorn. Sie präsentieren traditionelle Weihnachtslieder aus den USA. Viele Lieder davon stammen aus Deutschland, wurden aber übersetzt und sind dort jetzt ebenso bekannt. Mit der wunderschönen Stimme von Julia und der Cellostimme von Natasha fliegen die Lieder über den Atlantik und zurück!
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 6 Euro, 7 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Natasha Jaffe, Cello. Julia Fiebelkorn, Klavier und Gesang

 
''Ich freue mich in Dir'' BWV 133 - J.S.Bach

Montag, 26. Dezember 2016

Kantatengottesdienst

 
 
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Kantatengottesdienst Kirchengemeinde Kleinmachnow
Vortragender: Projektor der Kantorei, Kammerorchester. Caroline Seibt (Sopran). Anna Smith (Alt).

 
5 vor Silvester

Freitag, 30. Dezember 2016

Festlich

 

Rituale müssen wandelbar sein, um lebendig zu bleiben. Wie könnte es da musikalisch lebendiger zugehen, als mit dem Berliner KammerOrchester, am Vortag des Silvesterabends? Sie sind herzlich eingeladen zur öffentlichen Generalprobe seines diesjährigen Silvesterkonzertes. Gaststar ist die wunderbare Sängerin Sabra Lopes Einstein. Es werden Werke von Mozart, Boccherini, Schubert, Mascagni, Bizet, Rossini, Strauß und Piazolla erklingen. - Durch das Programm führt - wie immer mit Taktstock & Mikrophon - Roland Mell.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: 12 Euro, 15 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert mit dem Berliner KammerOrchester
Vortragender: Roland Mell, Leitung. Sabra Lopes (Alt).

ideenreich
Die Mutter aller Innovationen

Dienstag, 14. März 2017

Erhellende Kulturgeschichte

 

Eine Frage: Welche Idee hat die Entwicklung unserer Kultur so beeinflusst wie keine andere? Ein paar Tipps geben wir Ihnen: Es handelt sich um einen Gegenstand, der zu Recht die Mutter aller Innovationen genannt werden kann. Er kostet nur wenige Cents und jeder hat ihn – wahrscheinlich sogar mehrfach – zuhause. Unsere gesamte (Schrift-)Kultur beruht auf ihm, er hat allen Erfindungen den Weg geebnet und den Alltag über viele Jahrhunderte geprägt. Ohne ihn gäbe es keine Tapeten, Gardinen oder Teppiche. Er ist nicht nur wichtig für die NASA, auch zum Flirten lässt er sich effektiv einsetzen. Sind Sie jetzt neugierig geworden? Thomas Herbrich hat für seine unterhaltsame und spektakuläre Show nahezu vier Jahre lang recherchiert. Er ist ein weltweit angesehener Fotograf, bekannt für sensationelle Bildbearbeitungen und Special Effects, auch für Hollywood-Blockbuster. Seit Jahren steht er mit Vorträgen über seine Fotografie und über kulturhistorische Themen auf der Bühne, die Jung und Alt faszinieren. Lassen Sie sich überraschen!

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:30
Eintritt: 6 Euro, 7 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Beamershow
Vortragender: Thomas Herbrich, Fotograf
Augustinum-Seniorenresidenz-Berlin-Kleinmachnow

Augustinum Kleinmachnow

Google-Maps Profil
Erlenweg 72
14532 Kleinmachnow

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Antje Langohr
Telefon: 033 203 56 - 806

Kontakt

Empfang 033 203 / 56 - 0
Beratung 033 203 / 56 - 806
Kultur 033 203 / 56 - 879
Schwimmbad
033 203 / 56 - 930