VIDEOS

 

Kurzweilige Reportagen, Videoclips und Porträts von Bewohnern und Mitarbeitern.
Stöbern Sie in der neuen Augustinum Videothek.


Mit der Pflegekosten-Ergänzungsregelung bietet das Augustinum den Bewohnern einen optimalen Schutz.

Ein Gemeinschaftsprojekt zur Inklusion unter dem Dach der Augustinum-Gruppe.

Schüler der Berufsschulstufe Plus der Otto-Steiner Schule im Praktikum in der Seniorenresidenz München-Nord.

Im Augustinum Aumühle vor den Toren Hamburgs leben Senioren in ihren eigenen Wohnungen, mit eigenen Möbeln – und mit Komfort wie im Hotel: Schwimmbad, vorzügliches Restaurant, vielfältiges Kulturprogramm. Erkunden Sie diese Seniorenresidenz mit ihren Einrichtungen und ihren Bewohnern.

Ist nicht das ganze Leben Tango, mit all seiner Leidenschaft? Dieses Paar inszeniert diesen besonderen und faszinierenden Tanz auf der Bühne unseres Theatersaals in München-Neufriedenheim.

In seinem Berufsleben war unser Bewohner Ingenieur. Nun widmet er sich mit über 80 Jahren in seiner kleinen Werkstatt seiner neuen Leidenschaft: dem Schnitzen. Und dies meisterlich.

Bewohnerinnen des Augustinum Dortmund „produzieren“ Schals und Mützen ausschließlich in schwarz/gelb und treffen sich zum Public Viewing fast jeden Samstag im Theatersaal.

Einmal im Jahr treffen sich die Teams der Augustinum Essen und Bonn zum sportlichen Event des Jahres: Dem Bouleturnier. Beobachten Sie die Essener Mannschaft beim wöchentlichen Training.

Zwei Bewohnerinnen des Augustinum Aumühle teilen Ihre Leidenschaft für das Klavierspiel nun vierhändig.

Marianne Nawroth im Augustinum Heidelberg hilft Kindern der nahen Schule, den Spaß am Lesen zu entdecken.
Ein Film von Irene Graef.

Christa Weiß spielt bei den TschabaDinos,
der Percussion-Gruppe im Augustinum Bonn.

Erika Koch wohnt im Augustinum Roth.
Ihre Tochter Friederike Schwarz genießt die Zeit,
die sie dadurch miteinander haben.

Ruth Oertel im Augustinum Mölln hat nach ihrer Pensionierung eine Clownsschule besucht.

Meike Michaelis und ihr Mann Martin im Augustinum Roth haben regelmäßig ihre Enkelkinder zu Besuch.
Ein Film von Irene Graef.

Tessa macht ein Freiwilliges Soziales Jahr im Augustinum Dortmund im Ambulanten Pflegedienst des Hauses. Der Umgang mit den Senioren hat sie überzeugt, dass ein Pflegestudium das Richtige für sie ist.

Adrian hat überlegt, ein Bau-Ingenieursstudium zu machen. In seinem Bundesfreiwilligendienst in der Haustechnik im Augustinum Heidelberg hat er Bewohner mit Erfahrung aus der Branche kennengelernt, die ihn gerne beraten.

Lisa wollte nach der Schule in die Großstadt. Sie macht ein FSJ im Bewohnerservice des Augustinum Hamburg. Und nutzt die Zeit auch, um ihre Großeltern in Hamburg zu besuchen.

Franziska macht ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Tagesstätte des Heilpädagogischen Centrum Augustinum in München. Die Arbeit mit Kindern mit geistiger Behinderung hat sie bestärkt, Sonderpädagogik zu studieren.

Invancho ist beim Ambulanten Pflegedienst im Augustinum München-Neufriedheim beschäftigt. Nach seinem Freiwilligen Sozialen Jahr sieht er in der Pflege seine Zukunft.

Xaver arbeitet im Studienheim Augustinum in München, einem Internat für Schüler mit Hörschädigung. Für ihn ist sein Freiwilliges soziales Jahr nach der Schule eine Zwischenzeit, um sich fürseinen weiteren Weg zu orientieren.