Kulturveranstaltungen

Musik- und Theaterabende
für höchste Ansprüche

Das Kulturprogramm des Augustinum Seniorenheim Roth lässt keine Wünsche offen, und wenn doch, hat unsere Kulturreferentin ein offenes Ohr für Ihre Anregungen.

Kontakt zum Kulturreferat

Martina Niesel
Tel.: 091 71 / 805 – 18 15

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Roth

Koreander Podium
Klassik gewürzt

Freitag, 14. Dezember 2018

Koreander Podium
Klassik gewürzt

Es ist gute Tradition, dass in der Adventszeit das Koreander Podium unter der bewährten Leitung von Heejung Kim im Augustinum zu Gast ist. Es musizieren sowohl Studenten der Musikhochschule Nürnberg als auch ausgezeichnete junge Nachwuchskünstler. Sie werden in unterschiedlichen Besetzungen mit Flöte, Klarinette, Trompete, Saxophon, Cello, Klavier und Gesang zu hören sein. Freuen Sie sich unter anderem auf Werke von Mozart, Liszt, Elgar, Schubert und Mendelssohn-Bartholdy. Es erwartet Sie ein stimmungsvoller Abend vor dem dritten Advent mit großen und kleinen Künstlern.

Moderation: Jörg Bolz

Musikalische Leitung: Heejung Kim

 

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Eintritt auf Spendenbasis
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Ausgezeichneter Nachwuchs und Studenten der Hochschule für Musik in Nürnberg

Gloria in excelsis Deo

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Weihnachtliche Weisen

Mit vielen bekannten weihnachtlichen Weisen und Soloharfenstücken stimmen Sie Angela Rudolf und Elena Faynberg auf Weihnachten ein.

Ihre Gesangsausbildung erhielt Angela Rudolf an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf in der Klasse von KS Peter C. Runge. Sie übernahm bald diverse Partien und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. Meisterkurse folgten unter anderem bei Kurt Widmer und Ingrid Figur (Bachakademie Stuttgart). Elena Faynberg wurde in Russland geboren und erlernte zunächst Klavier. Mit elf Jahren begann sie Harfe zu spielen. Ihr Studium absolvierte sie an der St. Petersburger Musikhochschule bei Prof. A. Warosjan. Hören Sie am heutigen Abend zwei bezaubernde Künstlerinnen, die im Landkreis Roth ihr Zuhause gefunden haben.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Gäste 9 Euro
Veranstaltungsart: Weihnachtliches Konzert
Vortragender: Angela Rudolf (Sopran) und Elena Faynberg (Harfe)

„Die Heilige Nacht“ – Fränkisch nach Hans Mehl

Freitag, 21. Dezember 2018

„Die Heilige Nacht“ – Fränkisch nach Hans Mehl

Der fränkische Mundartdichter Hans Mehl beschreibt mit der sehr einfühlsamen, Herz und Sinne ansprechenden Schilderung der Weihnachtsgeschichte die fesselnden Ereignisse der Heiligen Nacht. Am Beispiel der Hirten mit „a poar Gaggerli fürs Waggerli“ machte er bewusst, dass es nicht darauf ankommt, was man schenkt, sondern auf die Gesinnung, in der man schenkt. Auch die nach 2000 Jahren vielleicht noch wichtiger gewordene Botschaft für Frieden und Wohlgefallen auf Erden, lag dem Nürnberger Hans Mehl am Herzen.

In einer besinnlichen Stunde in der meist hektischen Vorweihnachtszeit liest Fritz Winter aus der „Fränkischen Weihnacht“. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von der Spalter Stubenmusik.

Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 15:30
Eintritt: Eintritt auf Spendenbasis
Veranstaltungsart: Lesung mit Musik
Vortragender: Fritz Winter und die Spalter Stubenmusik
Kultur-Augustinum-Seniorenresidenz-Roth

Augustinum Roth

Google-Maps Profil
Am Stadtpark 1
91154 Roth

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Marion Bachinger
Tel. 091 71 / 805 - 1810

Kontakt

Empfang 091 71 / 805 - 0
Beratung 091 71 / 805 - 1810
Kultur 091 71 / 805 - 1815