Kulturveranstaltungen

Kunst und Konzerte für höchste Ansprüche

Ein Ort der kulturellen Begegnung und der gesellschaftlichen Höhepunkte ist unser beeindruckendes Stiftstheater. Die Konzerte und Schauspiele dort werden von den Möllner Kulturinteressierten regelmäßig besucht und haben sich zum Mittelpunkt des hiesigen Kulturlebens entwickelt.

Kontakt zum Kulturreferat

Margit Bansbach
Tel.: 04542 / 81 - 802

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Mölln

Bach im Kinoformat

Freitag, 13. Dezember 2019

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach im Konzertfilm des Bayerischen Rundfunks

Copyright: BR

Regie: Elisabeth Malzer  

Besetzung: Chor des Bayerischen Rundfunks, Akademie für Alte Musik Berlin 

Solisten: Rachel Harnisch, Sopran, Anke Vondung, Alt, Maximilian Schmitt, Tenor, Christian Immler, Bass, Leitung: Peter Dijkstra 

Das Weihnachtsoratorium ist Johann Sebastian Bachs populärste geistliche Komposition. Es umspannt die biblische Geschichte von der Geburt Christi bis hin zur Anbetung durch die Heiligen Drei Könige. Von festlich-prachtvollem Jubel („Jauchzet, frohlocket“) bis zu stiller Kontemplation reicht das Ausdrucksspektrum. Ein Werk von ergreifender Schönheit, die noch unterstrichen wird durch die Lichtstimmungen bei dieser Konzertaufzeichnung im Herkulessaal der Münchner Residenz mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks, der Akademie für Alte Musik Berlin und erstklassigen Solisten unter der Leitung von Peter Dijkstra. Zu jeder Kantate des Weihnachtsoratoriums werden immer wieder Meisterwerke aus den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen eingeblendet. So erzählen neben Johann Sebastian Bach auch Albrecht Dürer, Rembrandt, Rogier van der Weyden, Hans Memling und eine neapolitanische Krippe aus dem 17. Jahrhundert das Weihnachtsoratorium. Das Konzert wird zum filmischen Museumsrundgang. Sie hören die Kantaten I – III und VI. Wir konnten den Redakteur des Bayrischen Rundfunks Jürgen Seeger gewinnen, eine kurze Einführung in den Konzertfilm zu geben, dessen Entstehung er begleitet hat.

Das Augustinum und das Kino Mölln laden Sie zu diesem besonderen Konzerterlebnis ein.

 

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: Eintritt frei
Veranstaltungsart: Kinokonzert

Zukünftige Ballettstars tanzen im Augustinum

Samstag, 21. Dezember 2019

Gastspiel des Bundesjugendballetts von John Neumeier

Copyright: Kiran West

Mittlerweile besteht eine besondere Verbundenheit zwischen dem Bundesjugendballett von John Neumeier und dem Augustinum Mölln. Bereits zum achten Mal kommt das Bundesjugendballett zu uns. Auch dieses Jahr stellt eine neu gebildete Compagnie ihr Können unter Beweis. Einige der acht jungen internationalen Talente, zwischen 18 und 23 Jahren, kennen wir bereits, andere sind im September neu hinzugekommen. Wir können gespannt sein, mit was für einem neuen Programm die Tänzerinnen und Tänzer uns dieses Mal in die Welt des Balletts ein- und entführen. Immer begeistern die jungen Talente mit ihren Choreografien, ihrer Kreativität, ihrem Können und ihrer Publikumsnähe. Freuen Sie sich auf einen ungewöhnlichen Tanzabend mit einem Feuerwerk für die Sinne.

 

Ort: Theater
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 22 Euro, 19 Euro (erm.)
Veranstaltungsart: Ballett

Celtic Rhythms direct from Ireland

Sonntag, 1. März 2020

Irish Dance & Live Musik

Foto: Wolfgang Bäumler

Aufgrund des großen Erfolgs vom März 2019 und der ständigen Nachfrage nach weiteren Auftritten in Mölln, haben wir Andrew Vickers und seine Truppe erneut eingeladen.

Der Name der Show, meisterhaft inszeniert von Startänzer und Choreograph Andrew Vickers, ist Programm: Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an. Celtic Rhythms direct from Ireland vermittelt die typisch irische Stimmung. Sie verbindet rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer und begeisternder Irish Folk Music – alles live. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel. Ausnahmetänzer und Dance Captain- Andrew Vickers konkurriert in leidenschaftlicher Intensität mit herausragenden solistischen Einlagen der Musiker um die Gunst des Publikums. Celtic Rhythms direct from Ireland paart die ausdrucksstarke Atmosphäre des irischen Lebensgefühls mit der rhythmischen Kraft moderner Musikstilistik. Authentische jahrhundertealte Tradition trifft bei dieser außergewöhnlichen Show auf moderne, kreative und aktuelle Tanzperformance.

 

Ort: Theater
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 35 Euro, 31,50 Euro (erm)
Veranstaltungsart: Irish Dance mit Livemusik

Augustinum Mölln

Google-Maps Profil
Sterleyer Straße 44
23879 Mölln

Wegbeschreibung abrufen

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Birgit Oellrich
Telefon: 04542 81 - 2105

Kontakt

Empfang 045 42 / 81 - 1
Kultur 045 42 / 81 - 802