Kulturveranstaltungen

Anspruchsvoll und vielseitig – Unser Kulturprogramm

Das Augustinum hat sein eigenes Theater mit 245 Plätzen. Musiker, Schauspieler, Schriftsteller und Wissenschaftler kommen regelmäßig auf die Bühne des Augustinum Kleinmachnow und sorgen für ein hochwertiges und vielseitiges Kulturprogramm.

Kontakt zum Kulturreferat

Iris Haugg
Tel.: 033203 / 56 - 879

Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm der Seniorenresidenz Kleinmachnow

Meisterschule

Dienstag, 17. Juli 2018

brilliant

Chiharu Taki ist seit 2012 Meisterschülerin bei Professor Saschko Gawriloff. Die Violinistin ist eine Gewinnerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe und bereits eine begehrte Solistin und Konzertmeisterin auf internationaler Bühne. Begleitet wird sie von der Pianistin Anna Kurasawa. Die internationale Preisträgerin hat das renommierte Konzertexamen-Studium an der Hochschule für Musik Hanns-Eisler mit Bestnote bestanden, so wie das parallel in Paris absolvierte Studium bei Professor Aquiles Delle Vigne.  – Auf dem Programm stehen Werke von Sadao Bekku, Bernd Alois Zimmermann und Johann Sebastian Bach.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 7 Euro, 8 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Chiharu Taki (Violine), Anna Kurasawa (Klavier)

Beuys

Montag, 23. Juli 2018

cineastisch

Beuys, der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke: 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er heute als Visionär. Geduldig versuchte er schon damals zu erklären, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Sein Denken wurde durch die sozialen und politischen Diskurse der 68er-Bewegung beeinflusst. - Beuys boxte, parlierte, dozierte und erklärte dem toten Hasen die Kunst. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro, 6 Euro (Gäste), inkl. 60er-Jahre Snack & Getränke
Veranstaltungsart: Dokumentarfilm
Vortragender: D 2017, Regie: Andreas Veiel

Sizilien

Dienstag, 24. Juli 2018

unterwegs

„Das Land, wo die Zitronen blühn“- so hat schon Goethe von dieser Insel geschwärmt… Auf seiner berühmten „Italienischen Reise“ wird sie für ihn Sehnsuchtsland, Inbegriff Italiens und Quelle der Inspiration. Einzigartig erhaltene antike Tempelanlagen in ländlich-mediterraner Landschaftsidylle, quirliges Stadtleben und Lifestyle neben traditionellen Festen und Feiern, herrliche Barockarchitektur neben normannischen Festungsbauten, malerische Sandstrände und felsige Buchten und sieben unter Naturschutz stehende Wanderparadiese. Ralf Adler nimmt sie mit auf seine ganz persönliche „Sizilianische Reise“.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Reisevortrag
Vortragender: Ralf Adler

„Wir wollten alles und wir wussten alles besser“-- Medien und demokratisches Selbstbewusstsein seit 1968“

Dienstag, 31. Juli 2018

medial

Klaus Wolschner, Mitbegründer der taz

1968 hat die Bundesrepublik Deutschland bis heute spürbar verändert – insbesondere die Studentenbewegung. Dass ein paar hundert Studenten auf die Straße gehen und behaupten sie wissen besser als die Regierungen der USA und der Bonner Republik, wie die Weltpolitik zum Beispiel im Falle Vietnam aussehen müsste, das war neu und sensationell. Für die Geschichte der Bundesrepublik bedeutet die mediale Aufmerksamkeit für unorganisierte Meinungen einen wichtigen Meilenstein innerer Demokratisierung. Der Medienwissenschaftler Klaus Wolschner ist einer der Mitgründer und langjähriger Redakteur der taz. die Tageszeitung. In seinem Vortrag bezieht er die Entwicklungen von 1968 auf die aktuelle Medienentwicklung.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: 5 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Klaus Wolschner, Journalist

Der Unbeugsame

Montag, 6. August 2018

retrospektiv

<!-- [if gte mso 9]> <w:LsdException Locked="false" Priority="52" Name="Grid

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 5 Euro, 6 Euro (Gäste), inkl. 60er-Jahre Snack & Getränke
Veranstaltungsart: Kino
Vortragender: Spielfilm, USA 1967, Regie: Stuart Rosenberg
Augustinum-Seniorenresidenz-Berlin-Kleinmachnow

Augustinum Kleinmachnow

Google-Maps Profil
Erlenweg 72
14532 Kleinmachnow

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Antje Langohr
Telefon: 033 203 56 - 806

 

 

Kontakt

Empfang 033 203 / 56 - 0
Beratung 033 203 / 56 - 806
Kultur 033 203 / 56 - 879
Schwimmbad
033 203 / 56 - 930