Kulturveranstaltungen in der Seniorenresidenz Aumühle

Kultur erleben im Augustinum Aumühle

Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in der Augustinum Seniorenresidenz Aumühle ist das Stiftstheater. Als eine der ersten Kulturadressen der Region ist das Augustinum auch begehrter Kooperationspartner, zum Beispiel für die Volkshochschule Aumühle / Wohltorf oder den Filmring Reinbek.

Kontakt zum Kulturreferat

Malte Frackmann

Tel.: 04104 / 691 – 809

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Aumühle

Galerie im Augustinum
Lofoten: Licht, Wind und Wasser auf 68° Nord

Donnerstag, 19. September 2019

Eröffnung der Fotoausstellung von Tilman Möller

Foto: Tilman Möller

Die Inseln der Lofoten liegen weit über dem Polarkreis vor Nordnorwegen. Majestätische Berge, tiefe Fjorde sowie ein stetig wechselndes Wetter mit vielen Niederschlägen, starken Winden sowie einem besonderen Licht machen sie zu einem speziellen Ziel nicht nur für Landschaftsfotografen.

Die ausgestellten Bilder sind im Herbst 2018 entstanden. Zu dieser Zeit sind die Ströme der Sommertouristen verschwunden, das Klima ist noch vergleichsweise gemäßigt (aber wie immer völlig unberechenbar) und langsam beginnt die Nordlichtsaison der „Aurora Borealis“. Seine Reise hatte Tilman Möller zwar unter fotografischen Aspekten geplant – aber es hat sich bestätigt, dass man auf den Lofoten (norwegisch: „Der Luchsfuß“) nur bedingt planen kann, wann wo was wie zu sehen ist.

Beim Fotografieren setzte er fast immer ein Stativ und oft verschiedene Grau- und Verlaufsfilter ein, um das Zusammenspiel von Wind, Wolken und Wasser auch über längere Belichtungszeiten einzufangen. Wichtige Hilfsmittel waren außerdem die lokalen Prognosen des norwegischen Wetterdienstes sowie spezielle Apps, die den Verlauf der Sonnenstände an den Zielorten sowie die ungefähre Wahrscheinlichkeit eines Auftretens von Nordlichtern zeigen. Es kam öfters vor, dass diese Hilfsmittel ihn nach einem langen Fototag nachts um 2.30 Uhr wieder aus den Federn trieben. Eine Garantie, dann wirklich Nordlichter zu sehen, gab es dennoch nicht – aber neue, bereichernde Eindrücke waren immer dabei.

Ort: Foyer
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: frei

Lydia, die Purpurhändlerin

Sonntag, 29. September 2019

Musical-Aufführung des Kinder- und Jugendlichors Aumühle

Musik und Text: Andreas Mücksch und Barbara Schatz

Bühnenbild: Luca Riepe und Gundel Zschau-Buchwald

Kostüme: Beate Waschinski-Öllinger

Leitung: Susanne Bornholdt

Alles, was man von Lydia weiß, steht in nur wenigen Sätzen in der Bibel: In der Apostelgeschichte wird von einer Purpurhändlerin Lydia von Philippi berichtet, die den Apostel Paulus von Tarsus und seinen Begleiter Silas in ihr Haus aufnahm. Sie fand zum Glauben und ließ sich und die Angehörigen ihres Hauses taufen.

Lydia war eine Fürstentochter aus Kleinasien, die sich nach langen Jahren der Sklaverei zur selbstständigen Geschäftsfrau in Philippi hocharbeitete. Unter ihren fleißigen Händen blüht der Purpurhandel. Aber es gibt Neider. Infame Pläne werden geschmiedet. Werden sie gelingen? Kann sie sich in der Männerwelt durchsetzen? Im Verlauf der Geschichte trifft Lydia auf den Apostel Paulus in Philippi und wird die erste Christin in Europa.

Ort: Theater
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei, Spenden erbeten
Kultur-Betreutes-Wohnen-Aumuehlen

Augustinum Aumühle

Google-Maps Profil
Mühlenweg 1
21521 Aumühle

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Christel Wildenburg
Tel. 041 04  691 - 804

Kontakt

Empfang 041 04 691 - 0
Kultur 041 04 691 - 809