Kulturveranstaltungen in der Augustinum Seniorenresidenz Braunschweig

Kulturveranstaltungen für jeden Geschmack - vom Kammerkonzert bis zur Ausstellung

Als Seniorenheim in Braunschweig mit herausragendem Kulturprogramm hat sich das Augustinum in der Stadt einen Namen gemacht.

Kontakt zum Kulturreferat

Antje Bohnhorst
Tel. 05 31 / 808 - 599

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Braunschweig

Wege der Spiritualität
Pilgern vor der Haustür – Jakobswege in Deutschland

Montag, 20. Mai 2019

Diashow von Beate Steger

c) Beate Steger

Ein altes Pilgersprichwort besagt: „Der Jakobsweg beginnt vor deiner Haustüre.“ In früheren Zeiten gab es keine „Abkürzungen“ durch Flugzeug oder Eisenbahn – man ging von zuhause los und den ganzen Weg wieder zurück. Nach der Rückkehr aus Spanien nehmen viele Pilger zu Hause zum ersten Mal das gelb-blaue Muschelsymbol an einer Straßenlaterne wahr. Durch ganz Europa zieht sich so das Netz der Jakobswege. 30 Hauptwege haben wir in Deutschland, dazu kommen noch zahlreiche regionale Wege.

Beate Steger zeigt aus der Vielzahl der deutschen Jakobswege die schönsten, denn immer mehr Deutsche beherzigen das alte Sprichwort. Keine Sprachbarrieren, herrliche und vielfältige Landschaften sowie wunderschöne Bauwerke und gemütliche Marktplätze gepaart mit einer einfachen An- und Abreise sprechen für Deutschland als Pilgerziel.

Ort: Augustinus-Saal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsart: Diashow
Vortragender: Beate Steger

So klingt Europa!
Wiener Lieder und Geschichten

Donnerstag, 23. Mai 2019

Konzert mit Martha Pfaffeneder (Gesang) und Chris Schachnowski (Klavier)

c) Ingelore Willing

Die Wiener Sängerin Martha Pfaffeneder verzaubert mit charmanter Moderation, erzählt Geschichten und Anekdoten über die Wiener und die Liebe und entführt uns mit Operetten- und Walzermelodien in ihre schöne Heimatstadt.

Freuen Sie sich auf beschwingte Walzermelodien von Robert Stolz, Franz Grothe u.v.a., beliebte und bekannte Heurigen- und Operettenlieder aus Film und Fernsehen – Musik für‘s Herz und Gemüt zum Mitsummen, zum Wiegen und Schmunzeln, gewürzt mit Geschichten über die schöne Stadt Wien, den guten Tropfen und die süßen Maderln, präsentiert mit österreichischem Charme!

Ort: Augustinus-Saal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 7 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Martha Pfaffeneder, Chris Schachnowski

So klingt Europa!
„A la française!“
Die Klangwelt des französischen Barock

Sonntag, 26. Mai 2019

Konzert mit dem Duo in RE

Anja Engelberg, Viola da gamba
Přemek Hájek, Theorbe und Barockgitarre

c) Andreas Bohnhoff

Das preisgekrönte „Duo in RE“ nimmt Sie mit in die farbenreiche Klangwelt des französischen Barock. Genießen Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Kompositionen der großen Gambisten zur Blütezeit der Viola da gamba in Frankreich: Marin Marais (1656-1728), Antoine Forqueray (1672-1745), Jacques Morel (c.1690-1740) u.a.

Marais war ein Publikumsliebling. Ganz in der französischen Tradition schrieb er elegante Tanzsuiten und durch Virtuosität beeindruckende Charakterstücke. Forqueray dagegen ließ sich von der gerade sehr modern werdenden italienischen Musik inspirieren. Diese Musik war virtuos, gefühlsbetont, ausdrucksstark und nicht immer nur schön und elegant. Dieser besondere Kompositionsstil Forquerays bescherte ihm den Ruf, wie ein „Teufel“ auf der Viola da gamba zu spielen, wohingegen Marais wie ein „Engel“ spiele.

Ort: Augustinus-Saal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: 7 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Anja Engelberg, Přemek Hájek

Forum Musikschule
Mediterrane Gitarrenträume

Montag, 27. Mai 2019

Konzert mit dem Ensemble Sueño del Sol

Frank Meth (Gitarre)
Andreas Sichau (Gitarre)
Burkhard Wittlief (Percussion)

c)Sueño del Sol

Feurig heiße Rhythmen und verträumte Melodien gewürzt mit spanischem Flair und mediterranem Lebensgefühl - das sind die Zutaten für eine rauschende Fiesta Rumba mit Sueño del Sol.

Frank Meth, Andreas Sichau, Lehrer an der Städtischen Musikschule Braunschweig, und Burkhard Wittlief spielen virtuos mit den Elementen spanischer und lateinamerikanischer Musik. Ihre aufregenden Arrangements von Klassikern der Gipsy Kings, Santana und Paco de Lucia lassen von Sonne, Strand und Palmen träumen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Städtischen Musikschule Braunschweig.

Ort: Augustinum Braunschweig
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: Um eine freiwillige Spende wird gebeten
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Frank Meth, Andreas Sichau, Burkhard Wittlief
Kulturprogramm-Seniorenresidenz

Augustinum Braunschweig

Google-Maps Profil
Am Hohen Tore 4A
38118 Braunschweig

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Christine Taron
Tel. 05 31 / 808 - 514

Kontakt

Empfang 05 31 / 808-0
Beratung 05 31 / 808-514
Kultur 05 31 / 808-599