Kulturveranstaltungen

Ambitioniertes Kulturprogramm strahlt bis in die Region aus

Das Augustinum Bad Neuenahr versteht sich als ein Kulturträger der Region. Die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen im Theatersaal sind schon lange mehr als ein "Geheimtipp". Mit seinem anspruchsvollen Programm aus Vorträgen, Kino-, Konzert- und Theaterabenden unterscheidet sich das Augustinum Bad Neuenahr von einem herkömmlichen Seniorenheim.

Kontakt zum Kulturreferat

Madeleine Häusler
Tel.: 02641 / 81 - 899

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Bad Neuenahr

Galerie im Augustinum
Druckmuster

Mittwoch, 8. August 2018 - Sonntag, 30. September 2018

Vernissage der Ausstellung mit Originalentwürfen von Rota Blanck
aus den sechziger Jahren

Entwurf: Rota Blanck

Einführung: Dr. Nicole Birnfeld

Rota Blanck, die 2011 starb, hat mit ihren Keramiken, Skulpturen und halb-abstrakten Natur-Malereien, die von hoher Qualität zeugen, ein eindrucksvolles Werk hinterlassen. Als die „Swinging Sixties“ noch in den Kinderschuhen steckten, besuchte die junge angehende Künstlerin die Textilingenieurschule Krefeld. In ihrem Nachlass befinden sich Dutzende von farbenfrohen Mustern für Stoffe und Tapeten, die sie im Rahmen ihres Studiums entworfen hatte. Wir freuen uns sehr, dass uns diese Kunstwerke eines „neuen“ modischen Zeitgeistes zur Verfügung gestellt wurden und laden herzlich ein zur Vernissage mit anschließendem Umtrunk. 

Die Ausstellung ist bis zum 30. September geöffnet.

 

Ort: Galerie im Roten Flur 2. Etage
Uhrzeit: 18:00 bis 18:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Vernissage und Ausstellung

Meisterkonzerte
Klavierrezital Eduard Stan

Samstag, 22. September 2018

mit Werken von Johannes Brahms und Franz Schubert

Eduard Stan

Mit Eduard Stan kommt ein ‚Pianist mit eminentem Klangfarbensinn‘ (FAZ) und der Erfahrung internationaler Gastspiele in über 30 Ländern Europas, Amerikas und Israel nach Bad Neuenahr. Aus dem multikulturellen Kronstadt (Brasov) in Rumänien stammend, lebt er seit seinem elften Lebensjahr in Deutschland. Zu seinen Lehrern zählten u.a. Arie Vardi und Karl-Heinz Kämmerling in Hannover. Eduard Stan spielte bereits an Stätten wie der Carnegie Hall New York (WRH), Kennedy Center Washington DC, Wigmore Hall London, Salle Cortot Paris, Berliner Philharmonie und Konzerthaus u.v.m.

Auf dem Programm stehen späte Klavierwerke von Johannes Brahms und der Impromptu-Zyklus D 935 von Franz Schubert – allseits beliebte und gern gehörte Perlen der Klavierliteratur, die in vollendeter Konzentration auf das Wesentliche die Meisterschaft beider Komponisten widerspiegeln. Freuen Sie sich auf einen besonderen Hörgenuss!

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 8 Euro, 12 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Klavierabend
Kultur-Seniorenresidenz-Augustinum-Bad-Neuenahr

Augustinum Bad Neuenahr

Google-Maps Profil
Am Schwanenteich 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Ursula Broicher
Tel. 02 641 / 81-200

Weitere Ansprechpartner

Kontakt

Empfang 02 641 / 81-1
Beratung 02 641 / 81-200
Kultur 02 641 / 81-899