Kulturveranstaltungen in der Seniorenresidenz Aumühle

Kultur erleben im Augustinum Aumühle

Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in der Augustinum Seniorenresidenz Aumühle ist das Stiftstheater. Als eine der ersten Kulturadressen der Region ist das Augustinum auch begehrter Kooperationspartner, zum Beispiel für die Volkshochschule Aumühle / Wohltorf oder den Filmring Reinbek.

Kontakt zum Kulturreferat

Malte Frackmann

Tel.: 04104 / 691 – 809

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Aumühle

Cinema Augustinum
Loving Vincent

Sonntag, 18. November 2018

Animationsfilm, GB 2017, 94 Minuten;

Foto: Verleih

Regie: Dorota Kobiela, Hugh Welchman

Mit: Douglas Booth, Chirs O´Dowd, Jerome Flynn

Armand Roulin erhält von seinem Vater, dem Postmeister Joseph Roulin, unverhofft den Auftrag, einen Brief des berühmten Malers Vincent van Gogh an dessen Bruder Theo zu überreichen, nachdem sich der Künstler nach dem Aufenthalt in einer Nervenheilanstalt selbst das Leben genommen hat. Als er dort ankommt, muss er erfahren, dass Theo ebenfalls tot ist. Armand beschließt, mehr über den exzentrischen Maler lernen zu wollen und ist bald völlig fasziniert von ihm.

Als ihm der Verdacht kommt, dass Van Goghs Tod am Ende gar kein Selbstmord war, begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit. Er führt Gespräche mit Bekannten Van Goghs aus dessen letzten Lebensmonaten und erfährt das ganze Schicksal des Mannes, der mit seiner Kunst bald zur Ikone werden wird. In Rückblenden in Schwarz-Weiß taucht auch Van Gogh selbst hin und wieder auf.

Loving Vincent ist eine animierte, als Kriminalfilm aufgebaute Filmbiografie, die sich mit den Umständen von Vincent van Goghs Tod beschäftigt. Der Film gilt als der erste Animationsfilm in Spielfilmlänge, bei dem Bild für Bild mit realen Personen gedrehte Szenen in Öl nachgemalt wurden.

 

 

 

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 6 Euro
Veranstaltungsart: Filmvorführung
Vortragender: In Kooperation mit dem Filmring Reinbek

Über das Meer zur Sonne hin

Dienstag, 20. November 2018

Märchenstunde mit Märchenerzählerin Elita Carstens

Alles wandelt sich. Und wer sich auf den Weg ins Unbekannte macht, erlebt viel Unvorhergesehenes, Unvorhersehbares. Wer den Weg dorthin gegangen ist, kommt als anderer Mensch wieder zurück, hat viel gesehen und gehört, weiß nun um mancherlei, was die zuhause gebliebenen nicht einmal erahnen können. Kein Wunder, dass solch einem weise Gewordenen nun auch die Königswürde angetragen wird. Wer aber vom Weg abkommt und das Geheimnis seiner Geliebten nicht achtet, darf sich nicht wundern, wenn sie ihn verlässt.

Die Märchenerzählerin Elita Carstens mit ihrer gewohnt lebendigen Art des Erzählens zu einem mystischen Nachmittag ein.

Ort: Wintergarten
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 7 Euro inkl. Kakao und Gebäck
Veranstaltungsart: Lesung
Vortragender: Elita Carstens

VHS
Philharmoniker in kleiner Besetzung

Mittwoch, 21. November 2018

Konzert des Kizuna Quartetts

Mitsuru Shiogai 1. Violine
Hedda Steinhardt 2. Violine
Minako Uno-Tollmann Viola
Markus Tollmann
Violoncello

Das Kizuna Quartett der Hamburger Philharmoniker spielt Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven, und zwar von Haydn das Streichquartett op. 76,4, „Sonnenaufgang“ und von Beethoven das 14. Streichquartett in cis-Moll op. 131.

In Kooperation mit der Volkshochschule Aumühle und Wohltorf e.V.

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 20 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Kizuna Quartett

Die Stimmgewalt der Kosaken

Montag, 26. November 2018

Konzert mit dem Rostov Don Kosaken Chor

Foto: Rostov Don Kosaken

Woran denken Sie, wenn Sie „Kosaken“ hören? Vielleicht an das berüchtigte Reitervolk oder an Sergej Jaroff und Andrej Scholuch, die in den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts in Europa die legendären Kosakenchöre gründeten und zu Weltruhm führten…

Wir präsentieren Ihnen ein Ensemble mit atemberaubender Stimmgewalt, mit großer Liebe zur Heimat, das die Tradition der alten Chöre bewahrt und eindrucksvoll vermittelt. Mit unvergleichlich dunklen Bässen und klaren Tenören sowie dem Wechselspiel zwischen Chor- und Sologesang spiegeln sich in jedem einzelnen Lied ihr tiefer Glaube, aber auch ihr Temperament und ihr Wille zur Unabhängigkeit wider.

In diesem Jahr präsentieren wir „Kosakenchor pur“, bei dem allein die Sänger im Mittelpunkt stehen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Konzertprogramm mit schwermütigen und lebenslustigen, sakralen sowie weltlichen Werken.

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 15 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Rostov Don Kosaken

Traditioneller Adventsmarkt

Mittwoch, 28. November 2018

Schlendern Sie entlang unserer Adventsmeile

Auf unserem traditionellen Adventsmarkt finden Sie Schönes und Nützliches am Trödel- und Bücherstand, Handarbeiten, Seidentücher und Bastelarbeiten, Kekse, Karten, Kalender, faszinierende Filzarbeiten, handgefertigten Schmuck, Christsterne, adventliche Gestecke und natürlich köstlich Duftendes und Leckeres aus der Küche.

Viele Kunsthandwerker und Aussteller kommen mit ihren attraktiven Waren schon seit Jahren und schätzen die Atmosphäre bei uns im Haus.

Auch in diesem Jahr warten wieder tolle Gewinne auf die Teilnehmer der Tombola.

Genießen Sie entspannt die aufkommende Weihnachtsstimmung.

Ort: Foyer
Uhrzeit: 00:00
Eintritt: frei

VORSCHAU
Lichterkonzert

Dienstag, 11. Dezember 2018

Konzert mit den Lucia Voices

Foto: Lucia Voices

Leitung: Amanda Doniņa

Mit glockenklarem Gesang verzaubern die sieben Sängerinnen aus Lettland mit bekannten deutschen und internationalen Liedern zur Weihnachtszeit.

Der 13.12. ist der Gedenktag der Heiligen Lucia, die um 300 n. Chr. auf Sizilien lebte. Die „Lucia Voices“ schlüpfen wenige Tage vor diesem Tag in die Rolle der Lichterkönigin. Ihre langen weißen Gewänder mit um die Taille geschlungenen roten Bändern symbolisieren Reinheit und Martyrium. Mit der Kerzenkrone auf dem Kopf und Kerzen in den Händen bringt das Vokalensemble singend Licht in die dunkle Jahreszeit und stimmt mit ihren bis zu siebenstimmig gesetzten Liedern wunderbar auf die bevorstehenden Festtage ein.

Alle Ensemblemitglieder studierten Gesang, die meisten von ihnen erwarben ein Diplom als Chor-Dirigentin und singen in verschiedenen namhaften lettischen Chören.

Ort: Theater
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 19 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Lucia Voices
Kultur-Betreutes-Wohnen-Aumuehlen

Augustinum Aumühle

Google-Maps Profil
Mühlenweg 1
21521 Aumühle

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Christel Wildenburg
Tel. 041 04  691 - 804

Kontakt

Empfang 041 04 691 - 0
Kultur 041 04 691 - 809