Kulturveranstaltungen

Einmaliges Kulturangebot begeistert Bewohner und Gäste

Kultureller Mittelpunkt des Augustinum Ammersee ist das Stiftstheater. Ob Konzerte, informative Vorträge oder Film- und Diavorführungen – die Veranstaltungen überzeugen Bewohner wie Gäste gleichermaßen und unterscheidend unser Haus von einem herkömmlichen Seniorenheim.

Kontakt zum Kulturreferat

Sabine Cichowski
Tel. 088 07 / 70 - 115

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Dießen

Bewegte 60er - Tapetenwechsel
1968 – was hat’s gebracht?

Donnerstag, 22. November 2018

Früchte und Erfolge der „studentischen Revolution“

© wikimedia

Gesprächsreihe im Augustinum Ammersee
Moderation: Willi Stöhr, Pfarrer, Akademieleiter i. R.

Fünfzig Jahre danach wird viel darüber diskutiert, was von den 68er geblieben ist. Kritiker sehen in ihnen die Keimzelle für die RAF, die die Bundesrepublik jahrelang in Atem hielt. Die AfD sieht in ihnen die Ursache für das „links-grün-versiffte Deutschland“. Andere heben ihre emanzipatorischen Impulse für eine diskussionsfreudige Demokratie, für die Befreiung der Frau, für selbstbestimmte Sexualität sowie für wachsendes Verantwortungsgefühl gegenüber der Unterdrückung von Mensch und Natur hervor.

Was ist Ihre persönliche Bilanz?

Herzliche Einladung zum Abschlussabend der Themenreihe mit Diskussion.

Ort: Theaterfoyer
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 3 Euro (Getränke sind kostenfrei)
Veranstaltungsart: Vortrag und Diskussion
Vortragender: Willi Stöhr

Adventskalender
Das Augustinum leuchtet

Donnerstag, 29. November 2018

Auftakt in die Adventszeit
mit Wunschbaum, Glühwein, Waffelbäckerei und Stubnmusik

© Wikimedia

Das Augustinum strahlt im festlichen Lichterglanz:
Am 29. November, an dem Tag, an dem auch ganz Dießen leuchtet, laden wir Nachbarn und Freunde um 16:00 Uhr herzlich zum Besuch ein. Es duftet nach Tannengrün, Glühwein, frisch gebackenen Waffeln, begleitet von adventlicher Stubnmusik. Aussteller bieten dekorative Adventsgestecke und Weihnachtsschmuck an.

Im Zentrum leuchtet unser Wunschbaum: Die Weihnachtswünsche von Kindern und Jugendlichen des SOS-Kinderdorf Dießen werden heute an die Bewohner des Augustinum verlost, damit sie am Heiligen Abend in Erfüllung gehen. Herzlich willkommen zu voradventlichen "Sternstunden".

Ort: Theaterfoyer und vor dem Haupteingang
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Adventskalender
Vortragender: Augustinum Ammersee

Adventskalender
Feliz Navidad

Sonntag, 2. Dezember 2018

Andalusische Weihnacht und Flamenco
mit Ricardo Volkert & Ensemble

© Brigitte Sporrer/ Ricardo Volkert

Veranstalter: Ricardo Volkert, Gitarre, Gesang, Geschichten
„La Picarona“ & Olivia Muriel Roche, Gesang, Tanz
Jost-H. Hecker, Violoncello
Günther Dollrieß, Gitarre, Harfe

Das weihnachtliche Wohnzimmer einer andalusischen Familie ist der Ausgangspunkt einer musikalischen Reise durch den Süden Spaniens. Mit rassigen Flamenco-Gitarren, virtuosem Violoncello, mehrstimmigen Gesang und ausdrucksstarkem Tanz feiert das Ensemble, bestehend aus drei Musikern und zwei Tänzerinnen, eine spanische Weihnacht. Die Musik ist ein temperamentvolles Klanggebilde aus (Be-)Sinnlichkeit, Lebensfreude und Leidenschaft. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf den melodiösen, satirischen, sanften und zart-melancholischen Weihnachtsliedern (Villancicos) der Spanier. Perfekt für die kalte Jahreszeit - Feliz Navidad!

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Oswald in Dießen, T. 08807/ 88 99.
Die Abendkasse im Augustinum öffnet am Sonntag, 2.12. um 16:15 Uhr.

Ort: Theatersaal im Augustinum
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Eintritt 18 Euro, ermäßigt 12 Euro (Der Eintritt geht an den Veranstalter)
Veranstaltungsart: Konzert, Tanz & Lesung
Vortragender: Ricardo Volkert & Ensemble

Auf Weihnachten zua
Suche nach Weihnachten

Samstag, 8. Dezember 2018

Ein modernes Krippenspiel
mit der Theatergruppe der Dießener Trachtenjugend

© Beate Bentele

Veranstalter: Heimat- und Trachtenverein d‘Ammertaler e.V., Dießen

Die Dießener Trachtenjugend steht heuer wieder auf der Bühne im Theatersaal und stimmt das Publikum auf den Advent ein. Im Blickpunkt stehen drei Frauen mit Maria-Namen: Die 14-jährige Miriam, die Asylbewerberin Miariama und Marianne, eine alte Frau. Sie sind auf der Suche, wie einst Maria und Joseph. Im Spiel wird die über 2000jährige Geschichte in die Gegenwart geholt. Das Ereignis kommentieren die Heerscharen der Engel.

Mit der Theatergruppe treten auf: Der Spielmannszug, die Stubenmusik „Saitenschinder“, die Alphornbläser, die Ziach-Spieler, und die Kleinsten sind mit dem Orff`schen Instrumentarium dabei. Eine Besonderheit ist dieses Jahr die Unterstützung durch die aktiven Trachtler der d’Ammertaler. So wie es der Brauch ist, wenn es bei uns heißt „Auf Weihnachten zua“. 

Über einen freiwilligen Kostenbeitrag freuen sich die Mitwirkenden.

Ort: Theatersaal im Augustinum
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: frei, Spenden erbeten (zugunsten der Dießener Trachtenjugend)
Veranstaltungsart: Weihnachtspiel & Musik
Vortragender: Dießener Trachtenjugend, Heimat- und Trachtenverein d‘Ammertaler

Cinema Augustinum
Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Montag, 10. Dezember 2018

Komödie, F 2017, 103 Min.

© Square One/ Universum

Regie: Alexandra Leclaire
Darsteller: Karin Viard, Didier Bourdon u. a.

Christine und Pierre Dubreuil gehören mit ihrer schicken 300 m² Wohnung zur wohlbetuchten Pariser Oberschicht. Doch ihr Leben ist alles andere als reich. Als eine Kältewelle das ganze Land lahm legt, beschließt die Regierung aufgrund eines akuten Wohnraummangels Obdachlose zwangseinzuquartieren.Von nun an müssen alle, die eine große Wohnung haben, andere Menschen aufnehmen, ob sie nun wollen oder nicht. Pierre ist alles andere als begeistert und versucht seine versnobten, reichen Nachbarn zu mobilisieren. Seine Frau Christine beginnt mit der Präsenz der „Gäste“ regelrecht aufzublühen: Sie hat endlich eine Aufgabe im Leben und beginnt Freundschaft mit den ungewöhnlichen Mitbewohnern zu schließen. Denn zwischen Arm und Reich gibt es weniger Unterschiede, als man denken könnte, und jede Partei kann vom anderen auch noch etwas lernen ...

Ort: Kinosaal im Augustinum
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 6 Euro; Schüler/ Studenten ermäßigt 4 Euro
Veranstaltungsart: Kinofilm
Vortragender: Cinema Augustinum

Starke Stimmen
Dießener Weihnachtskonzert

Sonntag, 16. Dezember 2018

Chormusik aus aller Welt

© Carmen Kubitz/ Kammerchor Dießen

Veranstalter: Dießener Kammerchor e.V.
Leitung: Thomas H. Zagel
Solisten: Prof. Dr. Dorothee Binding, Querflöte
Alexandra Heyn, Harfe

Am dritten Adventssonntag ist der Kammerchor Dießen traditionell im Augustinum zu Gast. Das Konzert beginnt mit Chormusik großer Komponisten, Bach, Händel, Mendelssohn und Reger. In die Weihnachts-Atmosphäre von Italien, Frankreich oder Chile kann man bei beliebten Weihnachtsliedern aus diesen Ländern eintauchen, gesungen in den jeweiligen Original-Sprachen. Und im 200. Jubiläumsjahr seiner Entstehung – 1818 komponiert – wird natürlich auch das berühmte „Stille Nacht, Heilige Nacht“ in einem besonders kunstvollen Chorsatz zu hören sein. Christmas-Evergreens aus den USA wie „Have Yourself a Merry Little Christmas“ erfreuen Sie zum Ausklang. Die Instrumental-Stücke in der Klangkombination Querflöte / Harfe versprechen einen besonderen Hörgenuss.

Die Abendkasse im Augustinum öffnet um 16:15 Uhr.

Ort: Theatersaal im Augustinum
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Eintritt 14 Euro (Der Eintritt geht an den Veranstalter)
Veranstaltungsart: Chorkonzert
Vortragender: Dießener Kammerchor e.V.

Auf Weihnachten zua
„Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Die Weihnachtslegende in Mundart

© Wikimedia commons

Lesung mit Marianne Kummer, Anna Jensen und Hans Huber, Augustinum
Dreigesang „Menzinger Sänger“ und Zithermusik

Unser Klassiker an Weihnachten, vorgetragen von Bewohnern: Die „Heilige Nacht“, die Weihnachtslegende von Ludwig Thoma (1867 – 1921), wird alljährlich überall gelesen, auch im Augustinum hat sie ihren festen Platz. In gereimten Strophen erzählt Thoma in seiner bayerischen Mundart das biblische Geschehen, wie das Lukasevangelium es überliefert. Den Ort hat er in ein Dorf in der tief verschneiten Landschaft Oberbayerns verlegt. Die „Heilige Nacht“ von 1916 gilt als Thoma’s reinste Dichtung, voller zarter Kraft und volkstümlicher Innigkeit.
Zur Lesung tragen die „Menzinger Sänger“ aus München die Gesangsstücke mit Zitherbegleitung vor.

Ort: Restaurant im Augustinum
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: frei, Spenden erbeten (Getränke in Selbstzahlung)
Veranstaltungsart: Lesung & Musik
Vortragender: Marianne Kummer, Anna Jensen, Hans Huber & Dreigesang "Menzinger Sänger"

Festkonzert
Das Münchener Kammerorchester zu Gast im Augustinum

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Festliches Weihnachtskonzert zum Jubiläum

© Sammy Hart, MKO 2017

Leitung: Daniel Giglberger, Konzertmeister
Solist: Xandi van Dijk, Viola

Unser Jubiläumsjahr 2018 „50 Jahre Augustinum Ammersee“ klingt mit diesem hochkarätigen Konzerthighlight aus: Das berühmte Münchener Kammerorchester gastiert zum Weihnachtskonzert auf der Bühne im Theatersaal.

Unter der Leitung von Konzertmeister Daniel Giglberger beschenken Sie die rund 25 Orchestermitglieder kurz vor dem Weihnachtsfest am 20. Dezember mit erstklassigem Musikgenuss:

Igor Stravinsky: „Concerto in D” für Streichorchester
John Dowland: „If my complaints could passions move”
Benjamin Britten: „Lachrymae” für Viola und Streichorchester
Antonín Dvořák: „Streicherserenade” op. 22 E-dur

Zur Einstimmung auf den festlichen Abend laden wir Sie ab 19:00 Uhr herzlich zum Weihnachtspunsch im Theaterfoyer ein.

Kartenvorbestellung:
Buchhandlung Oswald in Dießen, T. 08807/ 88 99 und per e-Mail im Kulturreferat Augustinum Ammersee an s.cichowski@augustinum.de
Die Abendkasse im Augustinum öffnet am 20.12.2018 um 18:45 Uhr.

Ort: Theatersaal im Augustinum
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: Eintritt 25 Euro, inklusive Weihnachtspunsch / Kinder & Jugendliche bis 12 Jahren erm. 10 Euro / Studenten 15 Euro
Veranstaltungsart: Weihnachtskonzert
Vortragender: Münchener Kammerorchester

Klangwelten
The Twiolins – Secret Places

Sonntag, 13. Januar 2019

Klassik und Modernes zum Auftakt ins Neue Jahr

© Christoph Asmus, The Twiolins

Marie-Luise Dingler, Violine
Christoph Dingler, Violine

Das Neue Jahr beginnt und das heißt: Einfach mal die Fenster aufmachen und frischen Wind in die Klassikszene bringen. Die „Twiolins“ sind die Pioniere für progressive klassische Musik, das ist ihr Markenzeichen. Mit zwei Violinen erschaffen die beiden Geschwister, Marie-Luise und Christoph Dingler, neue Klangwelten. Im Neujahrskonzert im Augustinum präsentieren die „Twiolins“ ihr aktuelles Programm „Secret Places“: Eine Entdeckungsreise mit pulsierenden Rhythmen, bei der Klassik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop zu einem rauschenden Klangkosmos verschmelzen. Beide Künstler spielen auf Geigen aus dem Meisteratelier für Geigenbau „Martin Schleske“ in Landsberg. Lassen Sie sich überraschen!

Ab 16:30 Uhr begrüssen wir Sie herzlich zum Neujahrsempfang im Theaterfoyer.

Mehr Infos unter www.thetwiolins.de

Kartenvorbestellung:
Buchhandlung Oswald in Dießen, T. 08807/ 88 99.
Die Abendkasse im Augustinum öffnet am 13.1.2019 um 16:15 Uhr.

Ort: Theatersaal im Augustinum
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Eintritt 14 Euro, ermäßigt 12 Euro, inklusive Neujahrsempfang
Veranstaltungsart: Neujahrskonzert
Vortragender: The Twiolins - Marie-Luise & Christoph Dingler, Violine

Augustinum Ammersee

Google-Maps Profil
Am Augustinerberg 1
86911 Dießen

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Julia Hartmann
Telefon: 0800 22 12345 (kostenfrei)

Weitere Ansprechpartner

Kontakt

Empfang: 088 07 / 70 - 0
Kultur: 088 07 / 70 - 115