Neues aus dem Augustinum

Richtfest für das Augustinum Meersburg

27. April 2012

Der Bau des neuen Augustinum Meersburg in der Kurallee der Bodensee-Stadt geht planmäßig voran. Am Donnerstag, 26. April 2012, wurde Richtfest gefeiert.

Weithin sichtbar wächst das neue Augustinum Meersburg, die bundesweit 23. Seniorenresidenz der Münchner Augustinum Gruppe. An der Kurallee oberhalb der Bodensee-Stadt gelegen, werden ab 2013 die Bewohner einen grandiosen Blick über den See bis in die Alpen haben und beste Servicequalität genießen.

Eine echte "Meersburg" entsteht

„Selbstbestimmt leben, gut betreut wohnen, wird sich der Aufenthalt hier lohnen“, rief Bauleiter Peter Kubitschek vom federführenden Bauunternehmen Matthäus Schmid (Baltringen) in Anspielung auf das Motto des Augustinum in seinem Richtspruch vor geladenen Gästen und Bauleuten aus.

Die Bewohner, die hier einziehen, müssten auf nichts verzichten, nicht auf Notwendiges und nicht auf so manche Extras, erklärte Marc Drießen, Vorstand des Investors Hesse Newman AG (Hamburg). Der Bürgermeister der Stadt Meersburg, Dr. Martin Brütsch, zeigte sich dankbar für die Entscheidung des Augustinum für den neuen Standort; der Bau mit einem Investitionsvolumen von gut 80 Millionen Euro sei das derzeit größte Projekt im ganzen Bodenseekreis.

„Eine echte Meersburg gegen die Unbill des Altwerdens“ entstehe hier, schloss der Vorsitzende der Geschäftsführung der Augustinum Gruppe, Prof. Dr. Markus Rückert, Tag für Tag werde das Augustinum in diesem Haus für die Bewohner da sein, sich um sie sorgen und kümmern und sich ihrer Bedürfnisse annehmen.

Spitzen-Augustinum-Dienstleistungen setzen Maßstäbe

Die Eröffnung des neuen Augustinum ist für das Frühjahr 2013 geplant. Das Haus umfasst rund 250 Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 50 und 145 Quadratmetern, daneben Empfangsbereich, Restaurant, Theatersaal, Club- und Gesellschaftsräume, Schwimmbad, Physiotherapie und Wellnessbereich. Ein Lebensmittelladen, ein Friseur und eine Bankfiliale werden ihre Dienste für Bewohner und Nachbarn anbieten.

Mit Spitzen-Dienstleistungen, inspirierendem Gemeinschaftsleben und einer umfassenden Betreuung und Versorgung bis hin zur erstklassigen Pflege setzt das Augustinum seit 50 Jahren Maßstäbe im gehobenen Seniorenwohnen.

Interessenten für das Augustinum Meersburg werden seit Mitte März vor Ort beraten. Hierzu wurde ein Beratungsbüro direkt am Rand der Baustelle eingerichtet. Das Büro ist von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr unter der Nummer 075 32 / 446 79 48 telefonisch erreichbar. Im Internet sind Informationen unter www.augustinum.de zu finden.