Neues aus dem Augustinum

„Lisztig vergriffen! Wow!“

27. Februar 2011

Pianovirtuose Armin Fischer tourt mit spritzig-unterhaltsamem Programm durch das Augustinum

Im Jahr 2011 feiern Klassikfreunde den 200. Geburtstag des Vaters aller Klavier-Virtuosen: Franz Liszt war Pianist, Komponist, Dirigent, Theaterleiter, Musiklehrer und Schriftsteller. Bei seinen spektakulären Konzertauftritten sollen die Damen in Ohnmacht gefallen sein. In seinen Kompositionen kommen viele unterschiedliche Stile und Gattungen zusammen. Liszt gilt zudem als einer der Wegbereiter der sinfonischen Dichtung.

Keine leichte Aufgabe, diesem Multitalent eine würdige Geburtstagsfeier zu bereiten. Wenn es einer schafft, dann der vielseitige Klaviervirtuose Armin Fischer. Auf einer Tour durch die Wohnstifte des Augustinum mit dem Titel „Lisztig vergriffen! Wow!“ wird er nicht nur Stücke von Liszt spielen, sondern der schillernden Person des Tastenkönigs ein unterhaltsames Denkmal setzen. Noten und Anekdoten und ein furioser Mix aus Klassik, Ragtime, Barmusik und Chansons versprechen einen Klassik-Abend der anderen Art: unterhaltsam, lustig, virutos und: Lisztig!

Die Tourdaten im Überblick:

  • 18. März 2011 - Augustinum Bonn
  • 24. März 2011 - Augustinum Kleinmachnow bei Berlin
  • 09. April 2011 - Augustinum Stuttgart-Killesberg
  • 11. April 2011 - Augustinum Stuttgart-Sillenbuch
  • 12. April 2011 - Augustinum Heidelberg
  • 14. April 2011 - Augustinum Bad Soden
  • 12. Mai 2011 - Augustinum München-Nord
  • 13. Mai 2011 - Augustinum Freiburg
  • 30. Mai 2011 - Augustinum Braunschweig
  • 31. Mai 2011 - Augustinum Detmold
  • 01. Juni 2011 - Augustinum Kassel
  • 06. Juni 2011 - Augustinum Aumühle bei Hamburg
  • 07. Juni 2011 - Augustinum Hamburg
  • 08. Juni 2011 - Augustinum Mölln
  • 23. August 2011 - Augustinum Dortmund
  • 28. September 2011 - Augustinum Überlingen
  • 07. Oktober 2011 - Augustinum Schweinfurt
  • 12. Oktober 2011 - Augustinum Bad Neuenahr
  • 13. Oktober 2011 - Augustinum Essen
  • 06. November 2011 - Augustinum Roth