Fotografie-Workshop im Augustinum Bad Soden

26. August 2019

Bewohnerinnen und Bewohner in Bad Soden auf Fotografie-Expedition

Ist es ein Ausflug? Ist es ein Kurs? Nein, es ist ein Workshop! Im Augustinum Bad Soden wurde vor Kurzem eine ganz neue Veranstaltungsform ausprobiert: ein Fotospaziergang, oder auch ein "Fotografie Praxis Workshop".

Dabei nahmen die Bewohner nicht passiv an einer Führung teil, sondern wurden bewaffnet mit der eigenen Digitalkamera unter der Anleitung von Fotograf Martin Schmidt selbst aktiv. Der Profi an der Kamera erläuterte Einstellungen und Kamerahaltung, erklärte, wie er ein Motiv findet, und wie man sich anschließend zum Motiv stellt. "Fotografen sind immer in Bewegung. Aber viele Motive kann man sich erlaufen", sagte Kulturreferentin Sandra Zechiel.

Beim Workshop entstanden einige spektakuläre Aufnahmen und ganz nebenbei stellten alle Teilnehmenden wieder einmal fest, wie schön doch Bad Soden im Sonnenschein ist.