Kulturveranstaltungen

Von Kino bis Kammerkonzert

Für Kulturinteressierte aus der ganzen Umgebung gehört der Theatersaal des Augustinum Überlingen seit Jahren zu den ersten Adressen. Zum Kulturgenuss gesellt sich hier eine schöne Atmosphäre, und vor und nach den Vorstellungen kommt man im Foyer mit interessanten Menschen ins Gespräch.

Kontakt zum Kulturreferat

Olivia Schnepf

Tel.: 07 551 / 940 - 460

no edit

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Überlingen

Vorhang auf !!!
Fisch zu Viert

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Eine Boulevardkomödie von Kohlhaase und Zimmer

 

In jedem Sommer machen die drei Schwestern Urlaub in ihrem Haus am Bodensee.

Ihr Diener möchte gerne seine versprochenen Renten ausbezahlt bekommen, damit er „um den Globus, in mildere Luft“ reisen kann. Doch die Damen weigern sich.

Dumm nur, dass Rudolf und die drei Schwestern einige kleine Geheimnisse haben.

Diese interne Veranstaltung ist nur für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiter des Augustinum Überlingen.

Am 24. Oktober findet eine weitere Vorstellung statt.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt:  
Veranstaltungsart:  
Vortragender: Theatergruppe des Augustinum Überlingen

Soirée Musicale
Brasilianische Lebensfreude mit dem Klaviertrio Uhde

Dienstag, 28. Oktober 2014

Kammermusik vom Feinsten

 

Unsere heutige „Soirée Musicale“ bietet einen besonderen Hörgenuss.

Neben der Sonate für Violine und Klavier von Ceésar Franck, einer Sonate für Cello und Klavier von Camille Saint-Saens hören Sie Werke von Heitor Villa-Lobos und Henrique Oswald, zwei der berühmtesten brasilianischen Komponisten.

Ein wahrer Hörgenuss, einmal abseits des Kernrepertoires.

 

Tigran Harutjunjan, Violine

Sanja Uhde, Violoncello

Michael Uhde, Klavier

 

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:30
Eintritt: 7 Euro Gäste 9 Euro
Veranstaltungsart: Kammermusikabend
Vortragender: Tigran Harutjunjan, Violine und das Ehepaar Uhde

Länder - Landschaften - Kulturen
Burgund und die Abtei Cluny

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Ein kunsthistorischer Bildervortrag von Dr. Renate Kiesow

 

Die Abtei von Cluny in Burgund war als Ausgangspunkt bedeutender Klosterreformen eines der einflussreichsten religiösen Zentren des Mittelalters. Ihre Kirche war zeitweise das größte Gotteshaus des Christentums. Diese uralte Kulturlandschaft mit seinen Städten, seinen Schlössern und Burgen ist eines der Kleinodien Frankreichs.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:30
Eintritt: 5 Euro Gäste 7 Euro
Veranstaltungsart: Kunsthistorischer Bildervortrag
Vortragender: Dr. Renate Kiesow

Zeitgeschehen unter der Lupe
Papst Franziskus: Schlauer Reformer oder versteckter Traditionalist?

Freitag, 31. Oktober 2014

Ein Vortrag von Mario Galgano, Radio Vatican

 

Kurienreform, Familiensynode und Trendsetter: Papst Franziskus sorgt bei jedem Auftritt für Aufsehen. Wer ist er eigentlich? Was will er? Und vor allem: wo will er die Kirche hinführen? Das wissen vor allem jene, die mit ihm zusammenarbeiten.

Mario Galgano ist Redakteur beim deutschsprachigen Programm von Radio Vatikan - dem Papstsender. Der Schweizer Historiker war vorher Pressesprecher der Schweizer Bischofskonferenz und ist Buchautor von Büchern über Benedikt XVI. und Franziskus.

Wir bitten um dringende Reservierung am Empfang. Karten müssen bis 25. Oktober abgeholt werden.

Der Vorverkauf startet am 25. September 2014.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 18:30
Eintritt: 10 Euro; Gäste: 15 Euro
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Mario Galgano

Lange Nacht der Bücher - Nuits Parisienne

Samstag, 8. November 2014

Eine Lesung zur langen Nacht der Bücher

 

Zu einem literarischen Spaziergang durch das Paris des

19. Jahrhunderts lädt das Augustinum Überlingen ein.

Wir ersteigen den neu erbauten Eifelturm, sind Zuschauer bei einer Uraufführung in der Opéra, besuchen Restaurants, Ausstellungen und Museen.

Neben Werken von u. a. Balzac, Sué, Flaubert, Maupassant und Stendhal kommen auch Auszüge aus den Tagebüchern der Brüder Goncourt  zu Gehör.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Der Eintritt ist frei
Veranstaltungsart:  
Vortragender: Direktor Tobias Heemann und Kulturreferentin Olivia Schnepf

Tastenträume
Henriette Gärtner - Anima

Sonntag, 7. Dezember 2014

Ein Klavierabend mit Henriette Gärtner

 

Die gefeierte Pianistin Henriette Gärtner wird am heutigen 2. Advent ihr traditionelles Festkonzert im Augustinum Überlingen geben.

Neben der Klaviersonate op 35 von Frederic Chopin hören wir die Kinderszenen des Robert Schumann. Ein interessantes Werk des Virtuosen Henrie Herz, nehmlich dessen Variationen über Rossinis "Non piu mesta", dem Schlussrondo der Angelina aus der Oper "La Cenerentola"  führt usn in die Welt der gefeierten Klaviervirtuosen des 19. Jahrhunderts.

Henriette Gärtner ist eine der wenigen Pianisten die sich überhaupt mit dieser Art von Komposition beschäftigen. Denn neben großem technischen Können verlangen diese "Schlachtrösser" ein Höchstmass an Musikalität, Spielfreude und Mut. Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Abend mit der charmanten Pianistin.

Im Anschluss an den Klavierabend laden wir zu einem Empfang.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: 12 Euro Gäste: 15 Euro
Veranstaltungsart:  
Vortragender: Henriette Gärtner

Wortmenue 2015
Ein kulinarisch-literarischer Abend in Paris

Dienstag, 21. April 2015

Ein Spaziergang mit Dr. Rainer Moritz

 

Nähere Angaben zu diesem Abend finden Sie ab 15. Dezember 2014.

Ort:  
Uhrzeit: 19:00
Eintritt:  
Veranstaltungsart:  
Vortragender: Dr. Rainer Moritz
Kultur-Seniorenresidenz-Ueberlingen

Kooperationspartner

Augustinum Überlingen

Google-Maps Profil
Mühlbachstraße 2
88662 Überlingen

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Wanda Plunder
Tel. 075 51 / 940-450

Kontakt

Empfang 075 51 / 940 - 0
Beratung 075 51 / 940 - 450
Kultur 075 51 / 940 - 460