Kulturprogramm

Lachen mit Stan & Ollie!

Filmvorführungen und Vortrag von Christian Blees

Kaum zu glauben, aber wahr: Noch 50 Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Film landeten Stan Laurel & Oliver Hardy als „Dick und Doof“ bei einer ARD-Umfrage Ende 2011 zu den „beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen“ hinter Loriot und Evelyn Hamann auf dem zweiten Platz. Obwohl deren Popularität also nach wie vor ungebrochen ist, sind Stan und Ollie heutzutage leider nur allzu selten auf großer Leinwand zu sehen. Das will der Berliner Journalist und Autor Christian Blees endlich ändern. In seinem ebenso informativen wie unterhaltsamen Programm zeigt er drei herausragende Kurzfilme und ergänzt sie durch Hintergrundinformationen und Anekdoten. Das Ergebnis: ein Abend, an dem garantiert kein Auge trocken bleibt!

Café del Mundo

Die mystische Welt des Flamenco

Die Gitarrenkunst von “Café del Mundo” entführt in die mystische Welt des Flamenco, der viel mehr ist als virtuose Unterhaltung. Im Flamenco geht es um alles, was uns Menschen bewegt: um Liebe, Sehnsucht, Tod und Lebensfreude, um Himmel und Erde.

Die beiden Gitarrenvirtuosen Jan Pascal und Alexander Kilian sind so gegensätzlich wie Feuer und Wasser – und ergänzen sich dadurch zu einem Gitarrenduo auf Weltniveau. Ihr gemeinsamer Live-Auftritt ist der mitreißende Dialog zweier begnadeter Instrumentalkünstler, die sich gegenseitig umschmeicheln, herausfordern und einander ihr Bestes entlocken – intensiv, explosiv, magisch.

Erleben Sie ein eizigartiges Live-Musik-Ereignis mit zwei preisgekrönten Ausnahmemusikern, die ihre Passion leben – die moderne Flamenco-Gitarre.

Begeisternd. Glitzernd. Unverwechselbar.

Konzert mit dem Saxophonquartett "Sistergold"

„Sistergold“ – das ist weitaus mehr als die Summe von vier Saxophonen. Wir machen Sie mit vier Damen bekannt, die in der Musikszene schon längst kein Geheimtipp mehr sind: die studierten Musikerinnen verfügen über langjährige Bühnenerfahrung in verschiedensten Musik- und Theater-Ensembles. In raffinierten eigenen Bearbeitungen frischen sie bekannte Musikstücke auf und kleiden sie in ein neues Gewand. Brillanter Sound, glänzende Improvisationen und ausgetüftelte Eigenkompositionen verleihen ihren Konzerten die besondere Note. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Swing, Klezmer, Pop und mehr!

 

 

Christian Morgenstern: Der Unverbeß

Literarisch-musikalischer Abend mit dem Kieck Theater

Christian Morgenstern ist der Dichter vieler humorvoller unsinniger und gleichzeitig tiefsinnig-hintergründiger Gedichte. Cornelia Thiele und Thomas Kieck präsentieren mit ihrem Programm Morgenstern vom Feinsten. Cornelia Thiele wechselt flink wie ein Wiesel die Rollen, Thomas Kieck begleitet die Verwandlungen mit Gitarre, Klingel, Pfeife und Xylophon. Kurzweil ist garantiert.

 

 

Fuchstreff - Nix für Hasenfüße

Kabarett mit Josef Brustmann

Versucht man den Musiker, Multi-Instrumentalisten, Lyriker und Kabarettisten Josef Brustmann in eine Schublade zu stecken, ist man verloren. Seine Vielseitigkeit zeichnet ihn aus - ob als Solo-Kabarettist in absurd valentinischer Tradition, als poetischer Bühnenpartner von Marianne Sägebrecht bei den 'Sterbeliedern fürs Leben' oder als Mitglied des Bairisch-Diatonischen Jodelwahnsinns. Brustmann spielt sich nie als Platzhirsch in den Vordergrund, sondern besticht mit leisen, tiefgründigen Tönen. Eine wohltuende und wichtige Ausnahmeerscheinung im oft so lauten Kabarettbetrieb.

Fuchstreff - Nix für Hasenfüße ist fuchsschlaues Programm für ein schlaues Publikum.