Finanziell abgesichert in den Augustinum Seniorenresidenzen

Beste Pflege – Pflegekosten im Griff mit der Augustinum PER

Absicherung-Pflegekosten-im-Augustinum

6-fache Sicherheit für den Pflegefall in allen Pflegestufen.

Wir nehmen Ihnen die Sorge vor unkalkulierbaren Pflegekosten

Gute Pflege kann sehr teuer werden. Daher ist die Absicherung des Pflegekosten-Risikos eine der zentralen Fragen für die Sicherheit im Alter. Das Augustinum hat die Antwort darauf gefunden: Mit der Pflegekosten-Ergänzungsregelung – kurz PER – bieten wir unseren Bewohnern einen optimalen Schutz.

Optimale Pflege ohne Pflegekosten-Risiko

Unabhängig davon, wie sich die Kosten für Ihre Pflege entwickeln: Mit der PER haben Sie die Garantie, dass Ihr Anteil die vereinbarte Selbstbeteiligung nicht übersteigt. Diese liegt bei 500 Euro im Monat. Die Pflegekosten-Ergänzungsregelung ist ein Versprechen, das lebenslang gilt.

Wie eine „Vollkasko“ mit Selbstbeteiligung

Sobald eine gesetzliche Pflegestufe vorliegt und eine Karenzzeit von zwei Jahren nach Beitritt vorüber ist, zahlt die PER: Alle Leistungen, die im Katalog der Pflegeversicherung vorgesehen sind und den Erstattungsbetrag der Pflegekasse sowie die Selbstbeteiligung übersteigen, werden von der PER getragen. Zusätzlich fallen noch einige spezifische Angebote des Augustinum, wie die Tagesbetreuung für demenziell Erkrankte oder der Appartementservice, in das Leistungsspektrum der PER.

Individuelle Leistung – pauschale Pflegekosten

In Deutschland werden in der pflegerischen Versorgung zwei Modelle unterschieden: Die stationäre Pflege – also in der Regel das Pflegeheim – bietet zu einem einheitlichen Pflegesatz eine standardisierte Leistung pauschal für alle gleich. Bei der ambulanten Pflege werden Sie in Ihrer eigenen Wohnung versorgt, und die Pflegeleistungen können sich Ihrem individuellen Bedarf anpassen. Das bedeutet aber auch: variierende Pflegekosten je nach tatsächlich geleisteter Pflege. Mit der PER hat das Augustinum von beidem das Beste für Sie kombiniert: pauschale Pflegekosten bei individueller Leistung.

Die PER fängt Schwankungen der Pflegekosten ab

Schwankungen-Pflegekosten-Abgesichert

Der pflegerische Aufwand passt sich den Bedürfnissen an. Ihre Pflegekosten bleiben durch die PER davon unabhängig fix.

Günstiger Beitragssatz

Der Mitgliedsbeitrag für die PER beträgt 84 Euro im Monat, unabhängig von Geschlecht und Alter. Die Beiträge steigen seit vielen Jahren nur sehr moderat an.

Keine Ausschlusskriterien, solange keine Pflegestufe vorliegt

Wir möchten mit der PER neuen Bewohnern den Schritt ins Augustinum durch langfristige Planungssicherheit auch im Bereich der Pflegekosten erleichtern. Daher gibt es für den Beitritt zur PER keine Voraussetzungen. Sobald eine Pflegeeinstufung vorliegt, ist ein Beitritt nicht mehr möglich.

Nutzen Sie eine einmalige Chance

Sie können die PER allerdings nur einmal im Leben abschließen: Bei Unterzeichnung des Wohnstiftsvertrags haben Sie für zwei Monate die Möglichkeit, diesem einmaligen Solidarfonds beizutreten.

Die PER – Sicherheit im Falle der Pflege seit 1988

Nur das Augustinum bietet seinen Bewohnern die Möglichkeit, sich gegen finanzielle Risiken aus der Pflege mit Hilfe der PER abzusichern. Das verdanken die Bewohner der langjährigen Erfahrung (bereits seit 1988 wird dieser Solidarfonds geführt) und der Größe der Augustinum Gruppe: Bei mehr als 7.000 Bewohnern funktioniert der „Risikoausgleich“ einfach.

Pflegekosten werden unterschätzt

Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt die anfallenden Pflegekosten nur zum Teil. Die Erfahrung zeigt: Die tatsächliche Höhe der Kosten im Falle der Pflege wird unterschätzt.

Pflege-Zusatzversicherungen – für Ältere meist schwierig

Die private Versicherungswirtschaft hat diese „Finanzierungslücke“ entdeckt und bietet Pflege-Zusatzversicherungen an. Allerdings sind diese Tarife für Ältere – also für Personen über 75 Jahre – sehr häufig unattraktiv, oder sie sehen unüberwindbare Einstiegshürden wie Gesundheitsprüfungen vor.

Leistung ohne Obergrenze – Ihr Anteil bleibt fix!

Pflegekosten-Obergrenze-Absicherung

Die PER leistet prinzipiell unbegrenzte Zahlungen. Damit wissen Sie von Anfang an, womit Sie rechnen können.