Kulturveranstaltungen

Anspruchsvolles Kulturprogramm

Die Qualität und Vielfalt des Programms hat sich längst herumgesprochen. Die Augustinum Seniorenresidenz München-Nord ist eine der ersten Kulturadressen des Stadtteils. Gerne laden wir Sie zu unseren nächsten Veranstaltungen ein.

Kontakt zum Kulturreferat

Gisela Wolff
Tel.: 089 / 38 58 – 67 00

no edit

Unsere aktuellen Veranstaltungen in der Seniorenresidenz München-Nord

 
Omma Superstar

Samstag, 25. Oktober 2014

Gastspiel der Bayerischen Komödie mit Grit Boettcher

 

Regie: René Heinerdorf
Mit Grit Boettcher, Nicole Belstler-Boettcher, Rolf Berg, Frank Büssing, Werner Michael Damman, Claus Thull-Emden

Jahrelang hat Sandy ihre dominante Mutter Meta Sommer, die in südlichen Gefilden lebt, nicht mehr gesehen. Als diese plötzlich auftaucht, ist die Wiedersehensfreude gedämpft und sie traut der plötzlichen Sehnsucht nach der Familie nicht so recht. Umso größer ist die Begeisterung über die charismatische "Omma" bei Schwiegersohn Artur und Enkel Stefan. Als dann die Nachricht kommt,. dass Meta in eienr Telenovela gewonnen hat, überschlagen sich die Ereignisse ... 

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 12 Euro
Veranstaltungsart: Theater
Vortragender: Gastspiel der Bayerischen Komödie

 
Das Jahr des Rotmilans

Dienstag, 4. November 2014

Lippes elegante Greife

 
Mehr als zwei Jahre arbeiteten die beiden Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne an dem Film. Dabei gelang es ihnen, bisher noch nicht dokumentiertes Verhalten des Milans zu drehen. Um am Geschehen im Horst aus wenigen Zentimetern Entfernung dabei zu sein, setzten die Filmer eigens dafür konstruierte Technik ein. Sie folgten auch den "Roten Drachen" in ihre Winterquartiere nach Nordspanien und in die Schweiz, und konnten somit seltenes Bildmaterial liefern. Für ihren Film wurden sie beim internationalen Greensceen-Naturfilmfestival mit dem Preis für die beste Produktion ausgezeichnet.
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 6 Euro
Veranstaltungsart: Film
Vortragender: Robin Jähne, Sarah Herbort

Filmwinter
Quartett

Mittwoch, 5. November 2014

Großbritannien 2012, 98 Minuten

 
Regie: Dustin Hoffmann
mit Maggie Smith, Tom Courtenay, Billy Connolly, Pauline Collins, Michael Gambon.

Cissy, Reginald und Wilfried sind pensionierte Opernsänger, die in Beecham House leben, einem privaten Altenheim für Profimusiker. Jedes Jahr am 10. Oktober, dem Geburstag von Guiseppe Verdi, organisieren die Bewohner ein Konzert, bei dem auch Spenden, ohne die das Heim geschlossen werden müsste, gesammelt werden. Es ist das Ereignis des Jahres. Doch in diesem Jahr kommt Jean, weltbekannte Opernsängerin und Reginals Exfrau, ins Heim und stört das Gleichgewicht.   
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
Veranstaltungsart: Film
Vortragender:  

Die schlesische Oberlausitz

Donnerstag, 6. November 2014

Ein schlesisches Kulturerbe in Deutschland

 
Der eiserne Vorhang hat bewirkt, dass man relativ wenig weiß über die südöstliche Ecke Deutschlands, wo in der Oberlausitz heute noch ein Stück Niederschlesien existiert. Doch haben viele Generationen hier berühmte Spuren hinterlassen in der Architektur, in geistigen Aufbrüchen und in der wirtschaftlichen Entwicklung. Der Vortrag zeigt bedeutende Persönlichkeiten, die Hauptstadt Görlitz, Landstädte und Dörfer, Schlösser und Parkanlagen und gibt einen Einblick in den Braunkohlebergbau mit seinen Folgelasten.
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: 6 Euro
Veranstaltungsart: Diavortrag
Vortragender: Dr. Renate Kiesow

"D´Wahl-Lump´n"

Samstag, 8. November 2014

Bayerische Komödie in 3 Akten von Peter Landstorfer

 

Regie: Georg Hölzl

Der Bürgermeister von Stöötham sitzt sicher und konkurrenzlos auf seinem Amtssessel. Dass die Amtsgeschäfte langsam und träge vorangehen, ist also kein Wunder mehr. Zumindest bis jetzt.
Neuwahlen für das Bürgermeisteramt stehen an, und erstmals überhaupt lässt sich ein Gegenkandidat aufstellen, und noch dazu ein Zugereister.

Weitere Termine: 09.11., 14.11., 15.11., 22.11., 23.11.
Freitag und samstags um 19:30 Uhr, sonntags um 18:00 Uhr.
Telefonische Kartenvorbestellung ab 20. Oktober unter:
089/314 71 74

Veranstalter: Feldmochinger Volkstheater

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 12 Euro
Veranstaltungsart: Volkstheater
Vortragender: Feldmochinger Volkstheater

 Filmwinter
Die anonymen Romantiker

Mittwoch, 12. November 2014

Frankreich 2011, 80 Minuten

 
Regie: Jean-Piere Améris
mit Isabelle Carré, Benoit Poelvoorde, Lorella Cravotta, Lise Lamétrie, Swann Arland.

Bei der Herstellung raffinierter Schokoladenkreationen ist Angélique äußerst geschickt, fällt aber gerne in Ohnmacht, wenn sie mit Menschen reden muss. Jean-René ist Chef einer Schokoladenmanufaktur, aber nicht in der Lage, eine einzige Verhandlung zu führen. Beide versuchen bereits, ihre Selbstsicherheit mit psychologischer Behandlung wiederzufinden. Wie es der Zufall will, heuert Angélique eines Tages bei Jean-René an, und es kommt zu ersten Missverständnissen.  
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
Veranstaltungsart: Film
Vortragender:  

 
Konzert zum Augustinustag

Donnerstag, 13. November 2014

Augustinus geboren 354

 

Jürgen Schwab, Violine
Cornelia Schwab, Viola
Klaus Kämper, Violoncello

Sie spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Jean Sibelius und Maurice Ravel.

Ort: Simeonskapelle
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 6 Euro
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Streichtrio München

Filmwinter
Lunchbox

Mittwoch, 19. November 2014

Indien, Deutschland, Frankreich 2013
105 Minuten

 
Regie: Ritesh Batra
mit Irrfan Khan, Nimrat Kaur, Nawazuddin Siddiqui

"Eine kleine Pirise Glück kann dein Leben verändern". Illa, Hausfrau in der indischen Metropole Mumbai, möchte ihrer Ehe mit raffinierten Kochkünsten neue Leidenschaft verleihen. Nur landet das liebevoll zubereitete Mahl in der "Lunchbox" nicht beim Gatten, sondern gerät über die Dubbawallas - Lieferanten, die täglich Tausende von Ehemännern für die Mittagspause beliefern - zu Saajan, einem Büroangestellten, der kurz vor der Pensionierung steht. Ein beaubernder Film über die Zufälle des Lebens.    
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 16:00
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
Veranstaltungsart: Film
Vortragender:  

 
Indien zwischen den Welten

Dienstag, 25. November 2014

Ein Land voller Faszinationen

 
Indien befindet sich in einer atemberaubenden Epoche. Die Welt ist offener geworden. Man begegnet kaum jemandem ohne Mobiltelefon, ehemalige Kopfjäger wurden zu bibeltreuen Christen, Superhirne mit Vita in den Slums der Millionenstädte regieren die IT-Welt. Und zwischendrin liegt, wie seit ewigen Zeiten und jeglichen Fortschritt ignorierend, wiederkäuend eine Kuh auf der Strasse.
Der Dresdner Fotograf Frank Bienewald zeigt Indien, wie es ist, voller Faszinationen, Kultur und Schönheit, mit 1.300 Millionen Menschen auf dem Weg ins Übermorgen.  
Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 7 Euro
Veranstaltungsart: Multivisionsshow
Vortragender: Frank Bienewald

 
Die Regensburger Domspatzen

Samstag, 29. November 2014

unter der Leitung von Karl-Heinz Liebl

 

Die Regensburger Domspatzen gehören zu den berühmtesten Chören der ganzen Welt. Als Singkanben der Kathedrale zu St. Peter können sie wie kein anderer Chor im deutschsprachigen Raum auf eine über 1000-jährige Tradition zurückblicken, denn schon zur Zeit der Karolinger hatten die Domsingknaben nachweislich ihre eigene Schule. Der Nachwuchschor der Regensburger Domspatzen, bestehend aus 34 Knaben- und 20 Männerstimmen, gestaltet ein Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern von der Renaissance bis zur Moderne.

Karten im Vorverkauf erhalten Sie im Augustinum ab 27. November

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 10 Euro
Veranstaltungsart: Chorkonzert
Vortragender: Regensburger Domspatzen

Christkindlmarkt

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Glühwein, Mandeln und Zuckerwatte

 
Im Jubiläumsjahr präsentiert sich der schon zur Tradition gewordene Adventsmarkt im Münchner Norden im neuen Gewand. Bei einem gemütlichen Rundgang drinnen und draußen finden Sie an den adventlich geschmückten Ständen sicher das eine oder andere Geschenk. Genießen Sie bei stimmunsvoller Musik mit Drehorgel und Zither, Glühwein, Plätzchen, duftenden Mandeln und frisch gerösteten Maronen die vorweihnachtliche Atmosphäre.
Ort: Foyer
Uhrzeit: 12:00
Eintritt: Eintritt frei
Veranstaltungsart: Christkindlmarkt
Vortragender:  
Kultur-Seniorenresidenz-Muenchen-Nord

Augustinum München-Nord

Google-Maps Profil
Weitlstraße 66
80935 München

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Birgit Strunk
Telefon: 0800 22 12345 (kostenfrei)

Kontakt

Empfang 089 / 38 58 - 0
Kultur 089 / 38 58 - 67 00