Restaurant

Servicewohnen in München:
Genuss und bester Service

Mal bayerisch, mal mediterran – nach dieser Philosophie arbeitet die Küche in der Augustinum Seniorenresidenz München-Neufriedenheim. Altersheime in München können oft nur eine begrenzte Auswahl beim Mittagessen bieten – das Küchenteam des Augustinum dagegen bereitet mittags täglich frisch auf der Basis ausgesuchter Produkte aus der Region drei abwechslungsreiche Menüs. Freunde bayerischer Kochkunst kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie die Liebhaber leichter mediterraner Kost. Getreu dem Motto „man muss die Feste feiern, wie sie fallen“ würdigt man hier die hohen Feiertage immer auch kulinarisch: Lammbraten zu Ostern, Schrobenhausener Stangenspargel im Frühjahr. Wildgerichte und Gänsekeulen finden sich ebenso auf der Speisekarte wie lauwarme Filets von Renken aus den bayerischen Seen, Spießchen von Hummerkrabben oder Penne mit Pinienkernen und leichter Kräutersauce.

Auch das Ambiente unseres Restaurants ist nicht zu vergleichen mit einem herkömmlichen Altersheim in München. Im Wintergarten wird in cremeweißen Lloyd-Loom-Stühlen gefrühstückt. Zum Mittagstisch sitzt man unter edlen Messingleuchtern, die ein warmes Licht verbreiten. Kräftige Holz-Töne sind im gesamten Restaurant kombiniert mit stilvoll abgestimmten Farben. Echte Restaurant-Atmosphäre entsteht auch durch die geschickt variierte Bestuhlung. So speisen manche Bewohner gerne an den eleganten 6er-Tischen in größerer Runde. Andere bevorzugen das diskrete Tête-à-Tête und setzen sich gerne auf die Polsterbänke an den langen Seiten des Restaurants – wie im französischen Bistro. Selbstverständlich immer mit freier Platzwahl und zu flexiblen Essenszeiten.

Stilvoll genießen im Augustinum

Ratgeber Leben im Alter:

Augustinum München-Neufriedenheim

Google-Maps Profil
Stiftsbogen 74
81375 München

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Birgit Strunk
Telefon: 0800 22 12345 (kostenfrei)

Kontakt

Empfang: 089 / 7096 - 0
Kultur: 089 / 7096 - 1873