Kulturveranstaltungen

Kultur und Geselligkeit

Unser abwechslungsreiches Kulturprogramm genießt bei unseren Bewohnern einen hohen Stellenwert. Gerne laden wir Sie zu unseren nächsten Veranstaltungen ein.

Kontakt zum Kulturreferat

Vanessa Volkwein
Tel.: 07532 / 44 26 - 18 50

no edit

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Meersburg

Cinema Augustinum
Maria, ihm schmeckt's nicht!

Dienstag, 27. September 2016

Komödie, Deutschland, 2009

 

Regie: Neele Vollmar
Mit Christian Ulmen, Mina Tander, Lino Banfi u. a.
Laufzeit: 90 Minuten

Erleben Sie einen besonderen Kinoabend in unserem Theatersaal mit "Maria, ihm schmeckt's nicht!". Genießen Sie cineastisch und kulinarisch die deutsch-italienische Freundschaft.

Christian Ulmen nimmt Sie in dieser turbulenten Komödie mit in das italienische Städtchen Campobello. Auf Wunsch des zukünftigen Schwiegervaters soll hier die kirchliche Trauung von Jan und Sara stattfinden. Der Familienzwist ist vorauszusehen und verspricht heitere Stunden.

Begleitet wird der Film von passenden Leckereien aus unserer Küche.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 15 Euro
Veranstaltungsart: Kino und Kulinarik
Vortragender:  

 
Herr, es ist Zeit …

Sonntag, 2. Oktober 2016

Erntedankgottesdienst mit Pfarrer i.R. Dr. Jan Badewien

 
Wenn die Altäre in den Kirchen mit Früchten des Feldes und mit Broten geschmückt sind, dann ist Erntedank. Viele Menschen erinnern sich dann an die Zeit, in der man als Kind ernten durfte: Äpfel und Birnen, Brombeeren und Pflaumen, Blaubeeren, Pilze und vieles mehr. Als Erwachsene weiß man, dass das die Zeit ist, in der man die Balance zwischen dem Vorrat zum Säen und dem Vorrat zum Verzehr bedenken muss. Und die einlädt, zu einer spirituellen Lebensbilanz.
Ort: Augustinum Meersburg
Uhrzeit: 10:30
Eintritt:  
Veranstaltungsart:  Gottesdienst
Vortragender:  Pfarrer i.R. Dr. Jan Badewien

 
Begegnungen mit Peter Scholl-Latour

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Autorenlesung von Ramon Schack

 

Das höchst persönliche Portrait des Politologen und Publizisten Ramon Schack ist eine Hommage an eine große Persönlichkeit unserer Zeit. In Nachrufen nannte man Peter Scholl-Latour den „letzten Welterklärer“ und eine „Kassandra des einundzwanzigsten Jahrhunderts“. Basierend auf freundschaftliche Begegnungen und Gespräche vermittelt Schacks Buch das Lebensgefühl und die Weltanschauung des prominenten und höchst erfolgreichen Reporters und Sachbuchautors vor dem Hintergrund der politischen Umbrüche und historischen Umwälzungen, von denen er über ein halbes Jahrhundert hinweg berichtete.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: Eintritt 6 Euro, Gäste 8 Euro
Veranstaltungsart: Lesung
Vortragender: Ramon Schack

 
Sufismus: Der mystische Weg im Islam

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Vortrag von Jörg Seyfried, VHS

 
Unser Bild vom Islam wird geprägt von den Bildern radikaler muslimischer Kämpfer des IS oder anderer radikaler islamischer Gruppen. Oft wird dabei übersehen, dass es auch einen ganz anderen Islam gibt – einen Islam, der tolerant ist, der das Gespräch und die Begegnung mit Christen und Juden sucht, einen Islam der aus einer tiefen Gotteserfahrung her lebt und für den die Liebe zu Gott und zu den Menschen im Mittelpunkt steht. Die Anhänger des Sufismus werden von den radikalen Muslimen verfolgt, ihre Moscheen in die Luft gesprengt. Grund genug sich an diesem Abend mit dieser „anderen“ Seite des Islam zu befassen.
Ort: Augustinum Meersburg
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 6 Euro
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Jörg Seyfried

Dolomiten: Herausforderung für Gipfelstürmer

Dienstag, 25. Oktober 2016

Bildvortrag von Jörg F. Schuler, Bergsteiger und Fotograf

 
Die Gebirgskette der Dolomiten bietet Gipfelstürmern das ganze Jahr eine Reihe von Herausforderungen. Der international bekannte Bergsteiger und Fotograf Jörg F. Schuler aus Radolfszell kennt die Berge zu jeder Jahreszeit und lässt sein Publikum teilhaben an seinen Skitouren im Winter und dem Klettern z.B. an den Nordwänden der „Drei Zinnen“. Es gelingt ihm in humorvoller, fesselnder und phantasievoller Art, seine Zuhörerinnen und Zuhörer in den Bann seiner Geschichten zu ziehen – nicht zuletzt durch seine atemberaubenden Bilder.
Ort: Augustinum Meersburg
Uhrzeit: 19:30
Eintritt:  
Veranstaltungsart: Bildvortrag
Vortragender: Jörg F. Schuler

 
Jorinde und Joringel nach den Gebrüdern Grimm

Dienstag, 8. November 2016

Maskenspiel mit Musik vom Orpheus Theater Stuttgart

 

An einem lauen Maiabend geht ein junges, verliebtes Paar spazieren. Sie fühlen sich als die glücklichsten auf der Erde und merken nicht, wie sie sich im Walde verirren. Da zeigt sich plötzlich aus einem Gebüsch die Hexe, sie ist eine Erzauberin. Das schöne Mädchen verwandelt sie sogleich in eine Nachtigall. Während der Junge wie ein Stein erstarrt dasteht, wird der Vogel von der Hexe geschnappt und weg getragen in ihr Schloss. So bleiben Jorinde und Joringel voneinander getrennt. Die alte Hexe entzaubert Joringel, doch auf sein Flehen, ihm Jorinde zurück zu geben, versichert sie ihm, dass er sie nie wieder sehen wird.
Jahre lebt Joringel nur in Erinnerungen und in Sehnsucht, bis er plötzlich einen Traum sieht. Er träumte, er findet eine rote Blume, mit der er alles von der Hexe Verwünschte entzaubern kann. Er verlässt sein Haus und beginnt zu suchen...Ein wunderschönes Märchen erzählt und gespielt mit körpergroßen Puppen, begleitet von Gitarren- und Flötenmusik. Ein Nachmittag für alle im Herzen Junggebliebene.

Ort:  Theatersaal
Uhrzeit: 16:30
Eintritt: 4 Euro, Gäste 6 Euro
Veranstaltungsart:  Maskentheater
Vortragender:  Orpheus Theater Stuttgart

Augustinum Meersburg

Google-Maps Profil

Kurallee 18
88709 Meersburg

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Felder
Interessentenberatung
Telefon: 075 32 / 4426 - 1810

weitere Ansprechpartner

Kontakt

Empfang: 075 32 / 4426 - 0
Fax: 075 32 / 4426 - 1809