Kulturveranstaltungen

Von der Vernissage bis zum Theaterabend

Konzerte und Theaterabende machen das Augustinum zu einem Treffpunkt für das ganze Stadtviertel und zu dem Seniorenheim in Dortmund mit dem hochwertigsten Kulturprogramm.

Kontakt zum Kulturreferat

Christiane Havemann
Tel.: 0231 / 7381-827

no edit

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Dortmund

Hopfen und Malz, Gott erhalt
Bier ganz exquisit

Freitag, 5. August 2016

Biermenü über den Dächern der Stadt im Augustinum

 

Am „Internationalen Tag des Bieres“ zeigen wir Ihnen, dass das oft als „flüssiges Brot“ bezeichnete Bier mehr ist als nur ein Grundnahrungsmittel. Beieinem Stammbaum von über 5000 Jahren ist dieses Getränk längst ein Teil der Kulturgeschichte und in diesem Jahr zudem auch noch Kult. Deshalb ist es zum reinen Durstlöschen (fast) zu schade, findet unser Küchenteam und lädt ein zur Bier-Cuisine auf unserer Dachterrasse.

Die Feinschmecker können sich auf hausgebeiztes Lachsforellenfilet an buntem Wildkräutersalat mit Kellerbiervinaigrette und Dunkelbierbrot, geschmortes Kalbshalssteak in Biersauce mit geraspelten Kölschbier-Vichykarotten und Erbsenpüree und zum Abschluss auf ein fruchtiges Limetten-Pils-Sorbet freuen.

Bitte melden Sie sich bis zum 29. Juli unter 0231/ 73 81 0 an oder tragen Sie sich in die am Empfang ausliegende Liste ein.

 

 

 

Ort: Dachterrasse
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: Kosten: 39 Euro (Getränke inklusive)
Veranstaltungsart: Biermenü
Vortragender:  

 
Vertraute klassische Klänge mit Cello und Akkordeon

Dienstag, 9. August 2016

Kammerkonzert mit dem Duo Spiritu

 

Charlotte Voigt, Cello
Miroslaw Tybora, Akkordeon

Das Duo Spiritu wurde 2012 von den Musikern Charlotte Voigt und Miroslaw Tybora gegründet. Seitdem sind die beiden Musiker regelmäßig zu Konzerten im In- und Ausland unterwegs. Das Duo Spiritu bringt die Musik der Klassik, des Barock und der Renaissance auf die Bühne. Darüber hinaus setzen sie aber auch immer wieder neue Akzente mit eigenen Kompositionen und spielen auch französische Musettestücke, Tango und spanische Werke. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm von Barocksonaten bis zu spanischer und französischer Folklore.

 

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 8 Euro
Veranstaltungsart: Kammerkon
Vortragender: Duo Spiritu

Die Abtei Königsmünster

Donnerstag, 11. August 2016

Nachmittagsausflug nach Meschede

 

„Herr, öffne meine Lippen, damit mein Mund dein Lob verkünde.“ Unter diesem Motto leben die rund 48 Mönche der Benediktinerkongregation von St. Ottilien in der Abtei Königsmünster, wo sie neben der Mission eine Reihe handwerklicher oder landwirtschaftlicher Betriebe und ein Gymnasium betreiben.

Die Abtei wurde 1928 von Mönchen aus drei bayerischen Klöstern gegründet. 1932 begann man mit dem Bau eines Klosters, dessen erster Flügel 1934 fertig gestellt wurde. Die Nationalsozialisten setzten dem weiteren Ausbau ein Ende, vertrieben die Mönche und enteigneten das Kloster. 1956 kehrten die Mönche zurück und bauten das Kloster weiter aus. 1964 wurde die Abteikirche eingeweiht.

Heute werden wir das Kloster bei einer Führung kennen lernen. Anschließend haben Sie Gelegenheit, in der Klostergaststätte Kaffee zu trinken. Außerdem ist Zeit eingeplant, sich selbstständig auf dem Klostergelände umzusehen.

Bitte tragen Sie sich bis zum 03. August in die am Empfang ausliegende Liste ein oder melden Sie sich telefonisch unter 0231/ 73 81 0 an.

 

Ort: Treffpunkt Foyer
Uhrzeit: 13:15
Eintritt: Kosten: 25 Euro (Transfer/ Führung)
Veranstaltungsart: Nachmittagsausflug
Vortragender:  

 
Mozart Gesellschaft - Eine Erfolgsgeschichte

Donnerstag, 18. August 2016

Vortrag von Karen Ann Bode, Geschäftsführender Vorstand

 

Die Mozart Gesellschaft Dortmund feiert in diesem Jahr ihr 60jähriges Jubiläum und verfolgt seit ihrer Gründung zwei Ziele: die Pflege von Mozarts Musik sowie die Förderung junger MusikerInnen. In 60 Jahren hat sich die Mozart Gesellschaft Dortmund bundesweit und auch über die Landesgrenzen hinaus einen Namen im Bereich der Nachwuchsförderung gemacht. Jährlich werden 5 bis 6 junge MusikerInnen (Klavier, Streicher, Bläser oder Gesang) als Stipendiaten ausgewählt und mit diversen Fördermaßnahmen unterstützt. Jeder Stipendiat erhält einen solistischen Auftritt im Rahmen der bestens besuchten Mozart Matineen, die einmal im Monat im Konzerthaus Dortmund, sonntags um 11.00 Uhr, mit international renommierten Orchestern stattfinden. Karen Ann Bode stellt die Arbeit der Gesellschaft vor.

 

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Karen Ann Bode

 
Summertime

Donnerstag, 25. August 2016

Sommerfest im Augustinum

 

Musikalische Gestaltung: Three in a Tree

Benedikt Köster, Klavier
Eric Richard, Kontrabass
Martin Siehoff, Schlagzeug
Freya Deiting, Jazzvioline
Klaudia Hebbelmann, Gitarre und Gesang

Heute feiern wir den Sommer mit einem fröhlichen Fest. Bei swingendem Jazz, Evergreens und Latins sowie Grillspezialitäten und kühlen Getränken genießen wir den Sommer im schönen Park am Teich. Küche und Service verwöhnen nach allen Regeln der Kunst und ein sommerliches Quiz lädt zum Mitraten ein. Dieser Programmpunkt ist fester Bestandteil des Sommerfestes; das Motto des diesjährigen Ratespaßes erraten Sie nie. Wetten …?

 

Ort: im Park
Uhrzeit: 17:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Sommerfest
Vortragender:  

 
Der Dortmunder Zoo

Mittwoch, 31. August 2016

Vortrag von Dr. Frank Brandstätter, Direktor des Dortmunder Zoos und Prof. Dr. Stefan Dieterle, Vorsitzender des Vereins der "zoofreunde Dortmunds"

 

Der Vorsitzende des Fördervereins "Zoofreunde Dortmund", Herr Prof. Dr. Stefan Dieterle, und der Direktor des Zoos, Dr. Frank Brandstätter, stellen den Zoo als eines der bedeutendsten Dortmunder  Ausflugsziele und kulturellen Standort mit historisch enger Verknüpfung mit der Dortmunder Gesellschaft vor. Die Bedeutung des Zoos reicht weit über die Grenzen Dortmunds hinaus. Dies und die Tätigkeit des Fördervereines stehen im Vordergrund.  Über den Verein können Dortmunderinnen und Dortmunder eine enge Verbindung zu "ihrem Zoo" eingehen.

Ort: Festsaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Vortrag
Vortragender: Dr. Frank Brandstätter und Prof. Dr. Dieterle

Augustinum Dortmund

Google-Maps Profil
Kirchhörder Straße 101
44229 Dortmund

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Annette Sievers
Tel. 02 31 / 73 81-802

Kontakt

Empfang 02 31 / 73 81-0
Beratung 02 31 / 73 81-802
Kultur 02 31 / 73 81-827