Kulturveranstaltungen

Die ganze Bandbreite der Kultur

Als Seniorenheim in Detmold mit hochwertigem Kulturprogramm ist das Augustinum auch immer eine Adresse für alle an Kunst und Musik interessierten Detmolder. Vor allem, wenn es einmal im Monat heißt: Kino im Augustinum mit ausgewählten Filmperlen und Klassikern.

Kontakt zum Kulturreferat:

Uta Sartor

Tel.: 05 231 / 984 - 904

 
no edit

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Detmold

Hochschule für Musik zu Gast
Aus der Welt der Musik

Dienstag, 28. Oktober 2014

Ausgewählte Konzerte mit Studenten

 
Die Hochschule für Musik in Detmold ist eine der führenden Institutionen Europas mit Studierenden aus der ganzen Welt, die immer wieder zu den Preisträgern internationaler Wettbewerbe zählen. Konzerte der Studenten bereichern das Kulturangebot des Augustinum seit vielen Jahren und haben dort mittlerweile einen festen Platz. Die beiden Musiker des heutigen Abends haben ein Programm vorbereitet mit Werken von Johannes Brahms, Georges Enescu und Eugène Ysaÿe.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei, Spende für die Musiker erbeten
Veranstaltungsart: Hochschulkonzert
Vortragender: Iryna Kichakova, Violine und Juan Diego Galindez Gutierrez, Klavier

VHS im Augustinum
Weise Worte - sanfte Klänge: Konzert fällt aus

Mittwoch, 29. Oktober 2014

HangKlang Konzert mit Rainer Galota

 
Das Konzert mit Rainer Galota wurde von leider abgesagt, ein Nachholtermin ist nicht bekannt.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: 12 Euro
Veranstaltungsart: HangKlang Konzert
Vortragender: Rainer Galota

welt | erbe
Welterbe im Koffer

Dienstag, 4. November 2014

Vernissage zur Ausstellung mit Studierenden der Universität Paderborn

 Bild: Sabrina Zimmermann
Studierende des Instituts für Kunst, Musik, Textil der Fakultät Kulturwissenschaften der Universität Paderborn haben Museumskoffer zu unterschiedlichen Themen aus dem reichen Spektrum des UNESCO-Weltkulturerbes gestaltet. Mit diesen Museumskoffern werden Kunst, Kultur und Geschichte anhand von selbst gestalteten oder gesammelten Objekten für alle Sinne präsentiert. Wir laden Sie herzlich ein, bei der Vernissage Wissenswertes über Hintergründe und Entstehung des Projektes zu erfahren und im Anschluss mit Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender und Studierenden der Universtität Paderborn bei einem Glas Sekt die Ausstellung zu erkunden. 
Ort: Augustinum
Uhrzeit: 19:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Vernissage
Vortragender: Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender

 
Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Donnerstag, 6. November 2014

Festliche Konzertgala unter künstlerischer Leitung von Wanja Hlibka

Bild: Don Kosaken Chor Serge Jaroff
Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend in Erinnerung an Serge Jaroff, der seine Don Kosaken einst zu Weltruhm führte: Wanja Hlibka, der Leiter und Dirigent des Chores, hat viele Jahre als jüngster Solist im weltberühmten Chor von Serge Jaroff gesungen und hat die Original-Arrangements als Ausgangsbasis seiner künstlerischen Arbeit nutzen dürfen. Die stimmgewaltigen, akademisch ausgebildeten Solisten begeistern ihr Publikum mit ihren kraftvollen Stimmen und vermitteln den ganzen Zauber und auch die eigene Melancholie der russischen Musik in höchster Vollendung. Ihr außergewöhnliches Repertoire reicht von den festlichen Gesängen der russisch-orthodoxen Kirche über die immer wieder begehrten Volksweisen bis hin zu großen, klassischen Komponisten.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 17 Euro (Vorverkauf), 19 Euro (Abendkasse)
Veranstaltungsart: Konzertgala
Vortragender: Don Kosaken Chor Serge Jaroff

 
Abenteuer Yukon

Dienstag, 11. November 2014

Bildvortrag mit Matthias Hanke

Bild: Matthias Hanke 
Es ist eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit: Mit dem Kanu den mehr als 3.000 km langen Yukon von seiner Quelle im Nordwesten Kanadas bis zu seiner Mündung in die Beringsee hinunter. Über 3.000 km schlängelt sich der fünftgrößte Fluss Nordamerikas in westlicher Richtung durch Nordwest-Kanada und Alaska. Mit 300 kg Gepäck, darunter GPS-Geräte, bärensichere Vorratsbehälter und Kleidung für alle möglichen und unmöglichen Wetterkapriolen folgen das Kanu und seine abenteuerlustigen Besitzer dem Yukon Flussbiegung für Flussbiegung bis zu ihrem Ziel. 
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 3 Euro
Veranstaltungsart: Bildvortrag
Vortragender: Matthias Hanke

 
Russische Impressionen

Donnerstag, 13. November 2014

Klavierkonzert mit Natalia Sander

Bild: Natalia Sander
Die russische Pianistin, die an der Detmolder Hochschule für Musik lehrt, hat sich für ihr Konzert im Augustinum Detmold russische Komponisten ausgesucht. Das Herzstück des Konzerts bildet Tschajkowskis poetischer Klavier-Zyklus "Die Jahreszeiten", das hierzulande äußerst selten in Konzerthäusern gespielt wird. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Leidenschaft, Poesie und Gefühl.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Klavierkonzert
Vortragender: Natalia Sander

 
Federlesen

Montag, 17. November 2014

Literarisch-Kulinarischer Abend rund um die Martinsgans mit Jutta Seifert

Bild: Jutta Seifert
Auch in diesem Jahr werden im Herbst wieder Hühnchen gerupft, Martinsgänse geschlachtet und bald darauf weihnachtet es sehr. Erleben Sie einen beschwingten Rundflug durch Poesie, Prosa und Presse, tranchiert und kredenzt von Jutta Seifert. Kulinarisch umrahmen unser Küchenchef und sein Team diesen Abend mit einem herbstlichen Menü, frei nach dem Motto „gans lecker“. 
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: 18 Euro (inklusive Menü)
Veranstaltungsart: Kulinarische Lesung
Vortragender: Jutta Seifert

Hochschule für Musik zu Gast
Aus der Welt der Musik

Donnerstag, 20. November 2014

Ausgewählte Konzerte mit Studenten

 
Die Hochschule für Musik in Detmold ist eine der führenden Institutionen Europas mit Studierenden aus der ganzen Welt, die immer wieder zu den Preisträgern internationaler Wettbewerbe zählen. Konzerte der Studenten bereichern das Kulturangebot des Augustinum seit vielen Jahren und haben dort mittlerweile einen festen Platz. Die Musiker und das Programm für diesen Abend stehen bislang noch nicht fest; lassen Sie sich überraschen.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei, Spende für die Musiker erbeten
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Studierende der Hochschule für Musik

Cinema Augustinum
Renoir

Freitag, 21. November 2014

Frankreich 2013

Bild: Verleih
Regie: Gilles Bourdos
Darsteller: Michel Bouquet, Christa Theret, Vincent Rottiers u.a.

Der alternde Maler Auguste Renoir bewohnt ein Haus an der Côte d’Azur im Jahre 1915. Zusammen mit seinem Sohn Jean lebt er nach dem Tod seiner Frau ein unaufgeregtes und zurückgezogenes Leben. Die Malerei ist nach wie vor seine große Leidenschaft. Eines Tages tritt die junge Frau Andree in das Leben des Malers, um für ihn Modell zu stehen, und erweckt ganz neue Energien in dem Mann. Motiviert und beschwingt beginnt er zu malen und dabei aufzublühen. Andree gewinnt schnell sein Herz. Auch der im Krieg verwundete Jean bekommt durch Andree neuen Lebensmut. Mit ihr kann er vor allem seine Leidenschaft für das Kino teilen und die schwere Last, die durch den Erfolg seines Vaters auf seinen Schultern liegt, ist fast vergessen. Er beginnt zu sich selbst zu finden und aus dem Schatten seines Vaters herauszutreten. 
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 2 Euro (ermäßigt)
Veranstaltungsart: Kino
Vortragender:  

 
Vom Zarenpalast zu Coco Chanel

Dienstag, 25. November 2014

Lesung mit Gunna Wendt aus ihrem Buch über Maria Pawlowna Romanowa

 
Großfürstin Maria Pawlowna Romanowa (1890–1958) war eine ungewöhnlich kluge und eigensinnige Frau. Ihr rastloses Leben führte sie aus dem Zarenpalast quer durch Europa bis nach New York – ihre Ruhestätte fand sie auf der Insel Mainau, die ihr Sohn Graf Lennart von Bernadotte in ein Blumenparadies verwandelt hatte. Durch die Oktoberrevolution ins Exil gezwungen, gelangte sie nach Paris, wo sie für ihre Freundin Coco Chanel als Designerin arbeitete. Sie war Modeberaterin, Reisefotografin und Autorin von Memoiren, die in den USA zum Bestseller avancierten. Die Biografie einer vielseitigen Frau, die ihrer Zeit voraus war – gelesen von der Erfolgsautorin Gunna Wendt.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 3 Euro
Veranstaltungsart: Lesung
Vortragender: Gunna Wendt

 
Danses exotiques

Donnerstag, 27. November 2014

Konzert mit dem Duo Kiol

 
Das Duo Kiol nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Reise in ferne Länder. Diese beginnt mit einer hochvirtuosen Fantasie über Themen aus Bizet's berühmter Oper „Carmen“ des französischen Komponisten Francois Borne. Seine beiden Landsmänner Jean Francaix und Darius Milhaud haben in Ihren Werken nicht nur die heißen Rhythmen der lateinamerikanischen Tänze verarbeitet, sondern verzaubern auch mit gefühlvollen Melodien. Während Piazzolla der Meister des Tango nuovo ist, sind George Gershwins bekannte Preludes vor allem vom Jazz inspiriert. Ein Kammermusikabend, der wahrlich dazu verführt, selbst das Tanzbein zu schwingen! 
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Konzert
Vortragender: Kirstin Niederstraßer (Saxophon), Violina Petrychenko (Klavier)

 
Meine Schwester und ich

Samstag, 29. November 2014

Einführungssoirée des Landestheater Detmold

 Bild: Landestheater Detmold
Bevor sich endgültig der Premierenvorhang hebt, haben Theaterbegeisterte – und solche, die es werden wollen – die Gelegenheit, die neue Produktion hautnah an ungewöhnlichen Spielstätten kennen zu lernen. Für „Meine Schwester und ich“ in der Saison 2014/2015 lädt das Landestheater Detmold gemeinsam mit dem Augustinum zu einer Einführungssoirée ein. Freuen Sie sich auf die musikalische Komödie von Ralph Benatzky hautnah.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Einführungssoirée
Vortragender: Landestheater Detmold

 
Freude schöner Weihnachtstrubel

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Klavierkabarett mit Armin Fischer

Bild: Armin Fischer
„In der heutigen Adventszeit sind Weihnachtslieder ja nicht mehr wegzudenken, ähnlich wie Rolltreppenstau und Glühweinschlange. Also hinein in den Trubel, bevor es selbst den Weihnachtsbaum nur noch über Amazon gibt!“ sinniert Armin Fischer. „Freude schöner Weihnachtstrubel“ ist sein klavierkabarettistisches Rettungsprogramm mit Pointen und Piano – alle selbstgemacht und köstlich wie Weihnachtsplätzchen und Apfelpunsch.
Ort: Augustinussaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: 4 Euro, 6 Euro (Gäste)
Veranstaltungsart: Klavierkabarett
Vortragender: Armin Fischer

Augustinum Detmold

Google-Maps Profil
Römerweg 9
32760 Detmold-Hiddesen

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Regina Heinze
Tel. 052 31 / 984-902


Kontakt

Empfang 052 31 / 984-0
Beratung 052 31/ 984-902
Kultur 052 31 / 984-904