Restaurant

Menü oder à la carte - Wir lieben es abwechslungsreich

Täglich wechselnde frische Salate vom Büfett, dazu verschiedene Dressings, Croutons und Kürbiskerne – so eröffnen die meisten Bewohner in aller Ruhe ihr Mittags-Menü. Wenn die Tagessuppe einmal nicht ihrem Geschmack entsprechen sollte, bestellen Sie stattdessen einfach eine klare Brühe oder ein Glas Obstsaft. Welches der drei Hauptgerichte es sein soll, entscheiden Sie am Tisch; kreatives Kombinieren ist übrigens ausdrücklich erwünscht. Unsere Servicekräfte beraten Sie gerne. Das bedeutet für uns Servicewohnen, ein Komfort, den andere Altersheime in Bad Soden so nicht bieten können.

Gepflegte Gastlichkeit ist unser Motto. Dazu gehört eine große Portion Liebe zum guten Essen in geselliger Runde. Wer in netter Tischgemeinschaft in angenehmer Atmosphäre speist, für den ist das tägliche Mittags-Menü weit mehr als ein Beitrag zum körperlichen Wohlbefinden. Dabei achtet unser Chefkoch vom Frühstück bis zum Abendessen auf ausgewogene Ernährung, gesunde Zutaten und die besonderen Bedürfnisse älterer Menschen. Und noch ein Unterschied zu Altersheimen: Im Restaurant des Augustinum Bad Soden können Sie auch à la carte speisen.

Ob Grillfest oder 5-Gänge-Gala-Menü, ob bodenständig oder raffiniert – auf ihre Vielseitigkeit ist unsere Küchenmannschaft zu Recht stolz. Die Festtage und die regelmäßig vom Haus veranstalteten Bewohnerfeiern sind eine willkommene Gelegenheit, ihr ganzes Können unter Beweis zu stellen. Im Café-Restaurant am Augustinum bewirtet nachmittags und abends zusätzlich unser Pächter die Bewohner und ihre Gäste. Seine selbstgebackenen Kuchen stehen besonders hoch im Kurs.

Stilvoll genießen im Augustinum

Ratgeber Leben im Alter:

Augustinum Bad Soden

Google-Maps Profil
Georg-Rückert-Straße 2
65812 Bad Soden

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

 Interessentenberatung
Christina Wirges
Tel. 061 96 / 201-802

Kontakt

Empfang 061 96 / 201-0
Beratung 061 96 / 201-802
Kultur 061 96 / 201-803