Kulturveranstaltungen

Einmaliges Kulturangebot begeistert Bewohner und Gäste

Kultureller Mittelpunkt des Augustinum Ammersee ist das Stiftstheater. Ob Konzerte, informative Vorträge oder Film- und Diavorführungen – die Veranstaltungen überzeugen Bewohner wie Gäste gleichermaßen und unterscheidend unser Haus von einem herkömmlichen Seniorenheim.

Kontakt zum Kulturreferat

Sabine Cichowski
Tel. 088 07 / 70 - 115

no edit

Der aktuelle Veranstaltungskalender der Seniorenresidenz Dießen

Gartenlust - Gartenkunst
Der Schacky-Park in Dießen

Donnerstag, 28. Mai 2015

Vortrag mit Bildern von Prof. Dr. Dietrich Klemm,
Förderkreis Schacky-Park Dießen e.V.

 

Am südlichen Ortsrand von Dießen am Ammersee liegt der kleine Landschaftspark aus der Zeit um 1900, der als vornehmer Landsitz dienen sollte. Hier empfingen Freiherr Ludwig von Schacky und seine Frau Julia ihre Gäste und gaben in lauschigen Sommernächten schöne Feste. Durch den Förderkreis Schacky-Park e.V. konnte die reizvolle Parkanlage und ihre Architektur mit Monopterus, Teehaus und Brunnenrondellen wieder hergestellt werden. Seit einigen Monaten ist ein freier Zugang zum Park auch vom Augustinum möglich, dieser Eingangsweg wurde über die Gemeinde ausgebaut.

Der Vortrag lädt ein zum sehenswerten Rundgang - eine Zeitreise von der italienischen Gartenkunst der Renaissance zur Exotik Ostasiens bis hin zum Jugendstil.

Am Dienstag, 2. Juni, 10:00 Uhr, führt Prof. Dr. Dietrich Klemm durch den Schacky-Park, Treffpunkt ist an der Rezeption im Augustinum. Interessenten können gerne teilnehmen, für die Führung ist eine kleine Spende zugunsten des Förderkreises Schacky-Park e.V. erbeten.

Ort: Theatersaal
Uhrzeit: 19:30
Eintritt: frei, Spenden erbeten (zugunsten des Förderkreises Schacky-Park e.V.)
Veranstaltungsart: Vortrag mit Bildern
Vortragender: Prof. Dr. Dietrich Klemm

galerie im augustinum
Harmonie der Gegensätze

Sonntag, 31. Mai 2015

Aquarelle und Malerei von ULISSA

 

Die Werkschau der Raistinger Künstlerin ULISSA (Elisabeth A. Unglert) verbindet passend zum Kulturmotto des Augustinum vielfältigste Gegensätze: Mediterranes & Hiesiges, Heimat mit Reise-Impressionen, Restauriertes mit Verfallenem, Brauchtum mit Jugend, Licht & Schatten, Figürliches & Abstraktes, Urbanes & Dörfliches, Nord mit Süd. Linien treten mit Flächen in einen dynamischen Kontext, filigran-duftige Aquarelle trumpfen zu großformatigem Acryl auf, Philosophisches wirkt heiter verpackt ...

Ihr Repertoire ist breitgefächert und sehr abwechslungsreich: bekannt für ihren gekonnt-lockeren Strich und die großzügigen Aquarelle entwickelt ULISSA per Acryl ganz neue Bilderwelten.

Die Ausstellung ist bis Sonntag, 31. Mai in der „Galerie im Augustinum“ zu sehen. Die Künstlerin ist sonntags, von 14:00 – 16:00 Uhr, im Theaterfoyer anwesend (außer am Sonntag, 17. und 24. Mai). Am 31. Mai findet um 14:00 Uhr eine kleine Finissage im Theaterfoyer statt.

Ort: Theaterfoyer
Uhrzeit: 18:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Ausstellung
Vortragender: Künstlerin ULISSA

galerie im augustinum
Alles Familie!

Mittwoch, 3. Juni 2015

Familiendarstellungen in aktuellen Bilderbüchern
Wanderausstellung der Internationalen Jugendbibliothek, München

 

Zu Hause bei Struwelpeter, Trotzkopf, Zappelphilipp und Paulinchen ging es zwar keineswegs immer gesittet und harmonisch zu, aber das Familienbild entsprach doch weitgehend der klassischen Kernfamilie. Familie ist heute längst kein starres Lebensmodell mehr, sondern ein Lebensraum im Umbau. Patchwork- oder Regenbogenfamilie, Eineltern- oder Großfamilie – der Begriff Familie ist heute viel weiter gefasst als noch vor 30 Jahren. Darauf hat auch die Literatur reagiert, mit zauberhaften Kinder- und klugen Jugendbüchern zu allen denkbaren Familienkonstellationen.

In der von der Internationalen Jugendbibliothek München kuratierten Ausstellung „Alles Familie!“ geht es um Familiendarstellungen in 51 aktuellen Bilderbüchern, um „Dreiviertelpapas“ und „Zweitväter“, um Bluts-, Wahl- und manchmal auch Qualverwandtschaft. Die sehenswerte Ausstellung wandert 2015 durch zehn Häuser des Augustinum und ist vom 3. Juni bis 28. Juni 2015 im Augustinum Ammersee zu sehen.

Ort: Theaterfoyer
Uhrzeit: 09:00
Eintritt: frei
Veranstaltungsart: Wanderausstellung
Vortragender: Internationale Jugendbibliothek München

Lust auf ...?
Lust auf ... Jazz! Philipp Stauber Quartett

Sonntag, 7. Juni 2015

Sommer-Konzertreihe 2015 im Augustinum Ammersee
Philipp Stauber, Gitarre
Henning Sieverts, Bass
Till Martin, Saxophon
Bastian Jütte, Schlagzeug

Philipp Stauber Quartett

Jazzgitarrist Philipp Stauber stellt mit seinem hochkarätig besetztem Quartett das neue Album „Sugar“ vor: Zeitloser, eleganter Jazz und Blues, raffinierte Arrangements - die Kritiken über die Konzerte und CDs des exzellenten Philipp Stauber-Quartetts könnten besser nicht sein. Ein Leckerbissen nicht nur für Fans der „klassischen“ Jazzgitarre á la Joe Pass oder Wes Montgomery, sondern für alle Freunde von live gespieltem Jazz.
Mit Till Martin, Henning Sieverts und Bastian Jütte, alle drei selbst Bandleader erfolgreicher Jazzformationen, hat Philipp Stauber ideale Partner gefunden. Gegenseitig werfen sich die Musiker die thematischen und improvisatorischen Bälle zu, kontrapunktisch und fein verwoben - ein scheinbar selbstverständlich klingendes Kollektiv.

Im Anschluss an die Veranstaltung bieten wir ca. 11.30 Uhr eine Hausführung an.

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Oswald, T. 08807/ 88 99.

Ort: Festplatz im Park, Augustinum Ammersee
Uhrzeit: 10:30
Eintritt: 12 Euro
Veranstaltungsart: Sommer-Matinée im Park
Vortragender: Philipp Stauber Quartett

Augustinum Ammersee

Google-Maps Profil
Am Augustinerberg 1
86911 Dießen

Wegbeschreibung abrufen

Ihre Ansprechpartnerin

Interessentenberatung
Julia Hartmann
Telefon: 0800 22 12345 (kostenfrei)
Weitere Ansprechpartner

Kontakt

Empfang: 088 07 / 70 - 0
Kultur: 088 07 / 70 - 115